Ich komme bei dieser Aufgabe in Mathe nicht vorran,bitte helft mir?

3 Antworten

Wenn sich im Becken 100 Personen befinden, die jeweils 70 Liter Wasser verdrängen, werden insgesamt 7.000 Liter Wasser verdrängt.

Das Volumen des Schwimmbeckens beträgt 2m*50m*14m = 1.400m³.

7.000l = 7.000dm³ = 7m³

Es werden also insgesamt 7m³ über die gesamte Fläche verdrängt.

Die Oberfläche des Schwimmbeckens hat einen Flächeninhalt von 50m*14m = 700m².

Stelle nun eine Gleichung für die Höhe auf, die das Wasser steigt, wenn 7m³ Wasser verdrängt werden:

700m² * h = 7m³ ⇔ h = 7m³/700m² = 0,01m = 1cm

Wenn alle Personen aus dem Becken steigen, sinkt der Wasserspiegel also um etwa einen Zentimeter.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Wieschön wenn andere einem die Hausaufgaben machen.

0

Zunächst berechnest du das Volumen, das die 100 Personen einnehmen.

Dieses dividierst du durch die Grundfläche des Beckens.

Achte dabei auf die richtigen Einheiten!

1cm (Rechenweg: Wieviel Liter -dm3- sind vorhanden? Wieviel Liter -dm3- machen die Menschen aus? Subtrahiere die "Menschen" und rechne zurück -geteilt durch Länge und Breite und es verbleibt die Höhe -in Dezimeter-. Und dann nochmal die Dififferenz zur Höhe. In Zahlen machst du das Mal.)

Rätsel! : Auftrieb Physik!

wir nehen in Physik gerade das thema auftrieb durch. ich habe mir gedanken gemacht, wie dass genau funktioniert...etc. dann hat mein bruder mir ein rätsel gestelt :

"Du sitzt in einen Boot auf einen See, und hats einen Stein (etw. größer) an Bord. Dann wirfst du den Stein ins Wasser. Das Boot steigt an (nur minimal) aber der Stein sinkt. Wann war der Wasserspiegel höher (bevor der stein ins wasser gewortfen wurde, oder dannach) ?"

ich habe als 1. gedacht, dannach, weil der Stein ja das Wasser verdrängt, wärend er sinkt. Dann habe ich aber folgendes überlegt :

Wenn der Stein im Boot ist, ist das Boot ja eig. schwerer und verdrängt mehr Wasser (ist dann ja auch eine größere Fläche (mit Stein an Bord)). Dann habe ich überlegt, ob das vlt auch etw. mit dem Salzgehalt im Wasser zu tun hat, was ich aber nicht glaube...

Was meint ihr dazu ?? Wann war der Wasserspiegel höher ??

Danke im voraus, lg Evanna =)

PS: Ich habe diese Frage vorhin schon einmal gestellt, die wurde aber (aus welchem grund auch immer) gelöscht. bitte um viele antworten=)

...zur Frage

Frage wegen Mengenbild und Wertebild und Textaufgabe?

Ein kleines quaderförmiges Schwimmbecken ist mit Wasser gefüllt. Seine Wassermenge beträgt 1,5m. Das Schwimmbecken soll leer gepumpt werden. Dabei sinkt der Wasserspiegel in jeder Minute um 0,4m.

-Wortvorschrift

Jede Zahl x wird das doppelte. Das heißt die Zahl 0,4m wird verdoppelt.

-Wertetabelle, Mengenbild geordnete Paare

-Mengenbild mit Fachbegriffen

-Funktionsgleichung

f(x) = x + 0

f(x) = 0,4x + 1,5

Ich bin mir bei dieser Aufgabe richtig unsicher ob man das so Malen soll mit der Wertetabelle. sollte ich doch die 0,4 3insetzten ans stat die 1,5m? Bitte helft mir. und beim menegenbild habe ich auch nicht gerade eine Ahnung.

Mathe ist nicht meine stärke. Hab es aber trozdem versuch

...zur Frage

Mathe Sachaufgabe! DRINGENDe Hilfe

Hallo liebe Leute,

ich komme einfach nihct auf den Rechenweg dieser Sachaufgabe! Könnte mir bitte jemand den Rechenweg erläutern?

Dickes Danke

Luna ;)

Ein leere Schwimmbecken wird durch zwei gleich große Röhren, durch die jeweils 12 Liter Wasser je Sekunde zufließen, in 6 Std 15 min gefüllt. Wie lange dauert die Leerung, wenn die beiden Zuflüsse abgesperrt werden und durch das Abflußrohr in jeder Minute 18 Hektoliter Wasser abfließen?

...zur Frage

Das verstehe ich nicht (Mathe)?

Iris hat gestoppt, dass bei vollen aufgetreten Wasserhahn einen 10 l Eimer mit dem Gartenschlauch und 30 Sekunden gefüllt wird. Wie hoch steht das Wasser in einem Schwimmbecken mit 20 m² Grundfläche, nachdem es 14 Stunden mit dem Gartenschlauch gefüllt wurde?

Bitte mit Rechenweg!🤗

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?