Ich habe Probleme mit der Zeichensetzung...(Komma)

5 Antworten

"Bitte beachten Sie" ist Hauptsatz. "dass das Grundstück leicht abschüssig ist" ist ein Nebensatz."auf dem die Feier stattfinden soll" ist ein Nebensatz, der in den anderen Nebensatz eingeschoben ist. Also hinter "Sie, hinter "Grundstück", hinter "soll" stehen Kommas. Das erste trennt Haupt- und Nebensatz, die beiden anderen trennen Nebensätze voneinander.

Nach Grundstück muss ein Komma, das "auf dem die Feier stattfinden soll" mit einschließt. Denn der eigentliche Satz kann auch heißen: "Bitte beachten sie, dass das Grundstück leicht abschüssig ist." Dass auf dem Grundstück die Feier stattfinden soll ist also nur eine Art Ergänzung des eigentlichen Satzes.

Schau auf Wikipedia unter Kommaregeln! In der Schule hatten wir die gerade durchgenommen, sie sind zwar nicht einfach zu verhalten und es gibt immer wieder Außnahmen!

Ist das so korrekt geschrieben [ Rechtschreibung ]?

Ich war eigentlich immer gut im Fach Deutsch, aber ich bin mir gerade unsicher, ob das korrekt ist... Klein-/Großbuchstaben und Komma/Punkt.

Wäre nett, wenn ihr mal drüber schauen könntet. Handelt sich um Zeilen aus einem Lied.

So wie du warst, bleibst du hier. So wie du warst, bist du immer bei mir. So wie du warst, erzählt die Zeit. So wie du warst, bleibt so viel von dir hier.

Danke schon mal

...zur Frage

Ein Komma vor das Wörtchen "wie"?

Hey :) Ich sitze gerade an meiner Facharbeit und korrigiere meine Kommasetzung. Ich bin etwas verwirrt, wann vor das "wie" ein Komma kommt. Hier ein Beispielsatz: Traumata werden meist durch einschneidende Ereignisse wie schwere Unfälle, Erkrankungen oder Naturkatastrophen hervorgerufen.

Müsste bei diesem Beispiel ein Komma davor?

Würde mich über Hilfe freuden

GLG riri45693

...zur Frage

Dürfen Bauarbeiter die Straße vor meinem Haus mit Baumaterialien zustellen?

Hallo. Mein Mann und ich haben uns endlich den Traum von einem eigenen Haus erfüllen können. Wir sind am Ende einer Sackgasse in einem Neubaugebiet. Außer uns hatte bisher erst ein Nachbar sein Haus gebaut bzw mit dem Bau angefangen.

Nun haben noch 2 weitere mit dem Bau begonnen. Bei dem einen gab es keine großen Probleme, beim zweiten Haus gibts dafür umso mehr Ärger. Da es sich hier um ein Doppelhaus handelt, scheint kein Platz für die Baumaterialien auf dem Grundstück zu sein. Also wird einfach alles auf der Wendeplatte gelagert. Auch ist der Kran und der Baustellenkontainer auf der Wendeplatte plaziert. Seit heute fangen nun die Arbeiter auch noch an meinen Garten als Parkplatz zu nutzen. Die Straße wird zeitweise stundenlang blockiert durch Betonmischer und LKW´s und wenn man durch muss wird man auch noch beschimpft wieso man gerade jetzt weg muss. Meine Frage ist nun: Was dürfen die sich alles erlauben und ab wann kann ich die Polizei rufen?

Danke schon einmal für eure Antworten!

...zur Frage

Ist meine kommasetzung richtig? Bin verunsichert. Hat jemand auch eventuell Tipps und Tricks für mich für die richtige Kommasetzung?

Hallo liebe Mitglieder,

die üblichen (einfachen) Regeln zur Kommasetzung, (Kommt hier überhaupt ein Komma?) kenne ich. Breche mir aber immer den Kopf besonders bei geschachtelten langen Sätzen. Z.B.: Mit den Fachkenntnissen eines Unternehmenberaters, (Komma?) wird mithilfe von Bewetungsverfahren, (Komma?), die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens überprüft und für Interessenten, (Komma?)publiziert.

2.In Zeiten der verstärkten Konkurrenz, (Komma?) kommt die Notwendigkeit einer guten Organisationsstruktur, (Komma? verstärkter zur Geltung.

3.Entsprechend lastet auf die einzelnen Unternehmen, (Komma?)eine verstärkte Verantwortung, kundenanforderungen zu erfüllen.

4.Die meisten Unternehmen verfügen jedoch nicht das wissen, um die Verantwortung mit wechselnden kundenanforderungen, (Komma?) zu meistern.

5.Zur Erfüllung aller Kundenanforderungen, (Komma?, werden Verkäufer und Unternehmen, (Komma?, in bestimmten Zeitabständen, (Komma?) durch Unternehmensberater, (Komma? beraten.

6.Für Erfüllung der Kundenanforderungen werden insbesonders Kenntnisse, in den Fachbereichen Marketing, Personalmananagement und Gesellschaften, (Komma?), überprüft.

7.es dürfen nur solche bewertet werden, (Komma?), zu deren bewertung der Bewerter, (Komma?), ausreichendes know-how und Qualifikation, (Komma? in der Tat besitz.

  1. der Unternehmensberater hat, (Komma?) bei der Bewertung von unternehmen, (Komma?) vorurteilsfrei zu bewerteten
  2. bei bewertungen, (Komma?), darf sich der Unternehmensberater, (Komma) von unternehmensmitgliedern, (Komma?), nicht beieinflussen lassen.
  3. zum besseren Verständnis, (Komma?) wird an dieser Stelle auf die Grundlagen, (komma? eingegangen.
  4. die XYZ der Unternehmensberater verlangen von Prüfern der Unternehmensberater, (komma?), regelmäßig Informationen über die Probleme der einzelnen Unternehmensberater.
  5. unternehmensberater sind dazu verpflichtet, (Komma?) Bewertungen im rechtlichen Rahmen, (Komma?) an die Prüfer weiterzuleiten.
  6. dabei sind solche Bewertungen zu verstehen, die im gesetzlichen Rahmen, (Komma?) in regelmäßigen Zeitabständen, (Komma?) in den einzelnen Unternehmen , (Komma?) stattfinden.
  7. die immensen Anforderungen an unternehmendberater zur Erfüllung der kundenanforderungen, (Komma?) ist dadurch berechtigt, dass die Bewrtungeb des Unternehmensberaters, (Komma) eine Vielzahl and Interessenten haben.

Sind meine Kommansetzungen Richtig? Würde mich freuen, wenn jemand korrigieren kann. Vielen  Dank für jede Hilfe und für alle Ratschläge :-)

...zur Frage

Fehlen hier Kommata?

Hallo, ich bräuchte einmal Hilfe(bzw.Bestätigung) bei der Zeichensetzung in folgendem Satzbau:

Zu meinen Stärken zählen (,)neben einer hervorragenden Zeichensetzung(,) Rechtschreibung und Ironie.

Ich würde gar kein Komma in diesem Satz setzen, da "neben" ja eine Präposition darstellen müsste. Ist das korrekt? Bitte nur mit relativer Sicherheit antworten:)

Wenn nicht korrekt, dann beide Kommata vor "neben" und nach "Zeichensetzung" oder nur Komma nach "Zeichensetzung"?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?