Ich habe nachts die Umrisse eines Menschen über mich gebeugt gesehen!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich habe ein mal eine religiöse und eine sachliche erklärung:

Religiös - Ein Engel oder ein Drengel(Wesen die sich körper mit einverständnis der "Hülle " sich den körper leihen um als schutzdrengel einen Gutherzigen oder verwandten Menschen zu schützen) {falls drengel und du an so was glaubst war es vllt ne bitte}

Nicht Religiös - Du warst in einem tagtraum ähnlichen zustand. Du träumst obwohl dein körper noch die aussenwelt warnimmt

Nun... was mich irritiert ist, dass die Gestalt hell leuchtete........

Ich kenne das selbst von mir (es gibt weltweit Berichte über diese Erscheinung) aber in anderer Form: Eine Gestalt, gross, schwarz, meist mit einer Art Mantel und evtl Hut. Steht regungslos da und beobachtet einen. Erscheint meist Kindern, manchmal noch bei Erwachsenen.

Google mal "Gestalt am Bett" , "Boogeyman" , Ich empfehle auch www.gespensterweb.de oder parapsychologie.de

Und an alle die das hier ins Lächerliche ziehen: Ihr tut mir Leid.... eure Sinne sind schon so abgestumpft, ihr seid dermassen von der Gesellschaft beeinflusst, dass ihr andere Wesenheiten und gewisse Dinge nicht mehr spüren könnt....

Bei mir stand das "Wesen" nicht neben dem Bett oder am Bettende, das war mit dem Kopf oder Gesicht genau über mir. So als würde man in den Spiegel gucken. Die Umrisse waren weißlich, sodass man es halt in der Dunkelheit gut erkennen konnte. Ein Gesicht konnte ich allerdings nicht richtig erkennen.

0

:DDDDDDDDDDDDD

Der "Boogeyman", ich fass es nicht.

0

Ich kenn mich mit sowas aus. Es war bestimmt ein Geist, der dir etwas sagen oder übermitteln wollte. Schreib mich an falls du mehr wissen willtst H-yam@live.de Ich glaub ich könnte dir helfen. :)

Hei , ich hatte auch mal sowas ähnliches .. Es war so ungefähr 3:00 Uhr und ich konnte nicht einschlafen, ich habe mich zu meiner Wand Seite umgedreht und mit meinem Kopf nach unten geguckt , also ich habe mein Körper gesehen und halt die Wand unter mir ( auf meiner Fuß Seite ist noch eine Wand ) . Ich habe paar mal geblinzelt und aufeinmal , wie aus dem nichts ! War eine Frau/Mädchen an meiner Wand ( Fußseite ) Sie hing da und schaute mich an , sie hatte ein weißes Kleid an und hatte nasse Haare ich glaube sie hatte eine blonde Haarfarbe . Ihr Gesicht konnte mann nicht erkenne wegen ihren Haaren . Als sie da hing habe ich noch gruselige Geräusche gehört ( sehr laute Geräusche) ich kann diese Geräusche nicht beschreiben , es war einfach furchtbar ! Sie sah in meine Richtung und ich konnte mich nicht bewegen weder schreien noch blinzeln ! Ich lag hilflos da und ich war noch WACH, es war KEIN Traum ! Nach ungefähr 10 Sekunden war sie weg und erst dann konnte ich mich wieder bewegen und schlief nach 10-15 min ein . Was war das ?

0

Ich hatte zweimal was ähnliches. Ich kann mich sehr gut an Träume erinnern. Ich bin nachts aufgewacht und habe dann eine Person, meine Mutter in einem Kleid von früher vor meinem Bett stehen sehen. Dann hab ich in einer anderen Nacht noch ein Kind in meinem Zimmer rumlaufen sehen, auch nachdem ich aufgewacht bin. Soweit ich weiß, habe ich genau das vorher geträumt. Ich habe mir das wie einen Traum in der realen Welt gesehen. Wenn du vorher geschlafen hast, kann das bei dir das gleiche sein. Wie als wenn man im Halbschlaf zusammenzuckt, weil man träumt, dass man hinfällt.

Das selbe ist mir heute Nacht auch passiert nur das die Gestalt nicht geleuchtet hat bei mir

ja,gibt es . ich bin von Manila nach Hamburg geflogen,also war nicht in Deutschland. Trozt dem bekam ich Foto von Amt zu schnelles Fahren ,für den Tag. ich habe es bezahlt ohne wieder Spruch ,da ich es weiß was kommt.. Behalte so was für dich , sie sind nur da. du musst sie benutzen ,ok

sie werden wieder kommen

0

Hallo,

gehe doch einmal auf die Seite http://aktemysterium.de. Dort kannst Du deine Geschichte veröffentlichen und eventuell gute Antworten bekommen.

Gruß

Mikaele

Ja wenn deine Familie in deinem Zimmer war, war es wohl einer von denen :-D Wenn es dich beruhigt dann stell ne kamera auf. Dann weißt du das da nix ist. Ich glaube ihr steigert euch da ein bisschen in etwas herein.

Allerdings, die gucken schlechte Filme wie Paranormal Activity und dann kriegen sie Alpträume. Wenn dann noch eine ein wenig naive Familie dazu kommt, dann ist der Möchtegernesoteriker komplett.

0

"Zu dem Zeitpunkt war niemand aus meiner Familie in meinem Zimmer es war auch ziemlich dunkel."

Eh, es wäre wahrscheinlich sinnvoller gewesen wenn du es gründlicher gelesen hättest. :D

0
@Sprotte98

Oh sorry !!! Aber wie gesagt stell ne kamera oder so auf, dann weißt du es genau. Wenn du sowas hier reinstellst, musst du auch mit den Antworten rechnen,nicht alle glauben daran. Trotzdem viel Erfolg, vllt kriegst du ja raus wer oder was der unruhestifter ist.

0

Ja, Alpträume können eklig sein und nein, Geister gibt es nicht.

Wie schon gesagt, es war kein Traum. Beweise mal das es keine gibt o.O

0
@Sprotte98

Es war ganz sicher ein Traum, die letzten Ausläufer kurz vorm endgültigen Aufwachen, beweise mal, dass es welche gibt. Mir ist im Leben noch nie etwas untergekommen, für das es keine natürliche Erklärung gegeben hätte. Allerdings habe ich haufenweise naive Menschen getroffen, die sich den größten Blödsinn einbilden können.

0
@DeepThought42

Tja.... wer eben keine Ahnung hat und keine Sinne mehr, die andere Wesen wahrnehmen, der kann es halt nur leugnen......

0

Vllt war das ein Poltergeist xDDDdd

Was möchtest Du wissen?