Ich habe in der Mathematik eine Frage Können gerade Zahlen auch negativ sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Eine ganze Zahl heißt gerade, wenn sie ohne Rest durch zwei teilbar ist; andernfalls heißt sie ungerade. Die Menge der ganzen Zahlen wird dadurch in zwei gleichmächtige disjunkte Teilmengen zerlegt. Diese Parität (von lateinisch: paritas „Gleichheit, gleich stark“) ist bei vielen Fragestellungen eine hilfreiche Invariante und zählt zu den wichtigen Hilfsmitteln in der elementaren Zahlentheorie."  Wikipedia 

Da man auch - zahlen durch 2 teilen kann gehe ich mal von ja aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gerade Zahlen sind ganze Zahlen die wenn man sie durch 2 teilt immer noch ganze Zahlen sind, also nicht mit ,5 enden. Beispiel: 4 ist eine gerade Zahl, denn 4:2=2. 3 ist keine gerade Zahl, denn 3:2 ist 1,5. So ist das auch bei den negativen Zahlen. -4 ist eine gerade Zahl, denn -4:2=-2, -3 ist keine gerade Zahl, denn -3:2=-1,5.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, können sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.

-2

-4

-10

.

.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso sollten sie nicht? -2, -4, -6, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?