Ich habe ein altes radio gefunden. Ich wuerde nun ganz gerne an dem eingang fuer den plattenspieler(zwei bananenstecker) mein handy anschliessen.Wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo handrey55,

Das ist möglich, aber du musst zuerst einige Probleme lösen. Zuerst ein Hinweis, dass ich auf eine ähnliche Frage so geantwortet habe:

https://www.gutefrage.net/frage/hallo-wie-kann-ich-mit-meinen-handy-musik-ueber-einen-verstaerker-abspielen-der-nur-einen-phonoeingang-hat?foundIn=answer-listing#answer-174396510

Der Phonoeingang eines alten Radios hat folgende Eigenschaften:

  1. sehr Empfindlich, bereits 2 bis 4 mV Eingangsspannung reichen aus zur Vollaussteuerung. Es gibt hier kleine Unterschiede, die spielen aber keine Rolle im Vergleich zu Eingangsspannungen von ca. 500 mV bei einem Line-Eingang.
  2. der Phonoeingang hat keinen linearen Frequenzgang, sondern wurde nach einer bestimmten Norm entzerrt. Bei der Herstellung der alten Vinyl-Schallplatten wurden die Tiefen Töne stark abgeschwächt auf den Pressrohling geschnitten, die hohen Töne hingegen verstärkt..
  3. Diese sogenannte Schneidekennlinie nach RIAA-Norm ist eine Vorverzerrung des Frequenzganges und muss nun im Phono-Entzerrervorverstärker zurückgewandelt werden.

Dein Handy hat nun einen linearen Frequenzgang und wenn du es an dem Phonoeingang anschließt und nur minimal die Lautstärke aufdrehst, hörst du sofort, dass sich alles total hell, scharf, mit viel zu viel Höhen anhört, die Bässe hingegen fehlen fast vollständig.

Es geht jetzt darum, diese Entzerrung rückgängig zu machen. Dazu gibt es kleine Kästchen, in denen ein Filter verbaut ist, dass diese Entzerrerkurfe nach RIAA zurückwandelt und auch die hohe Empfindlichkeit reduziert.

Alle folgenden Links sind von mir verändert worden, da man bei GF nur einen Link posten darf. Ersetze das von mir vorangestellte x durch www und kopiere den Link in die Adresszeile deines Browsers und alles funktioniert wieder.

x.ebay.de/itm/img-Stage-Line-LPC-1-LINE-PHONO-ADAPTER-/321653108180?_trksid=p2141725.m3641.l6368

x.conrad.de/ce/de/product/313381/Omnitronic-LH-042-LinePhono-Wandler/?ref=detview1&rt=detview1&rb=1

Du benötigst nur noch diese Kabel:

  1. Handy Output (3,5mm Miniklinke?) auf Cinch-Stecker passend zu den Cinch-Buchsen am Eingang des Umwandlungskästchen, alles in Stereo
  2. Cinch-Stecker auf Bananen-Stecker, dieses Kabel wirst du wohl selbst löten müssen.

Außerdem musst du entscheiden, ob der Phono-Eingang inStereo ausgeführt ist, was ich bezweifle. Wenn es nur 2 Bananenbuchsen sind (einer für Masse, der andere für das Signal, ist das Mono).

Deshalb wirst du in dem Kabel zwischen Umwandlungsbox und Phono-Eingang den linken und rechten Kanal zu einem Monosignal zusammenführen müssen.

Ich habe noch irgendwo eine Schaltung, wo du die Entzerrung mit wenigen Bauteilen zusammen löten kannst, total easy, wenn ich sie noch finde, reiche ich sie nach.

Bei Fragen kannst du dich gerne melden.

Grüße, Dalko

Diese Plattenspielereingänge haben, normalerweise, einen sehr empfindlichen Eingang. Dass der dann den hohen Pegel von einem Handy Kopfhöhreranschluss verträgt ist fraglich.

Aha, was für ein Radio?

Der Eingang für Plattenspieler ist sehr empfindlich und hat in der Regel eine Entzerrung, das wird so nichts.

Was möchtest Du wissen?