Alten/Historischen Plattenspieler an Boxen anschließen - Bananenstecker

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der genannte Plattenspieler verfügt ab Werk über ein Kristalltonabnehmersystem, welches eine "relativ" hohe Ausgangsspannung erzeugt. Deshalb ist hier kein Entzerrervorverstärker nötig, sondern der Plattenspieler wird wie vorher von jemand schon erwähnt wurde an den Aux-Eingang eines Verstärkers angeschlossen. Alternativ kann man außer dem Phonoeingang für Magnetsysteme fast jeden Eingang nutzen. Bei manchen Verstärkern älterer Bauart gibt es auch einen X-tal Eingang der zusätzlich zum Magnet Eingang angebracht ist. Diese Verstärker als auch alte Röhrenradios haben extra auf solche alten Plattenspieler abgestimmte Eingänge. Die Bananenstecker wird man gegen Din- oder Cinch Stecker tauschen müssen oder einen Adapter besorgen/herstellen. Zwar gibt es noch alte Radios, die über Buchsen für Banananstecker verfügen, aber nicht gerade bei Saturn oder Mediamarkt. Ich wünsche viel Spaß mit dem alten Schätzchen! Ist ein feines Gerät! Gruß Thomas

2

Sehr ausführlich lieber Dumbokater,

Danke!

Mache ich aus den 3 Bananensteckern jetzt 3 Cinch-Stecker? oder nur 1? Mein Verstärker hat doch nur 2 Eingänge... Einen "Cinch-Rohling" bekomme ich wohl bei Conrad. Hoffe ich bekomme das hin, will mal wieder ein paar schöne, alte Platten hören.

Nochmals Danke,

S!

0
36
@saralina

2 Cinch-Stecker müßten passen: Rot und gelb jeweils auf den Mittelkontakt und Masse am Cinch-Außenmetall anlöten. Ergibt also zwei Stereokanäle.

Vorsicht mit wertvollen Platten, wenn der Kristall stark abgenutzt ist, können sie beschädigt werden. Wenn der Ton nur noch krächzt, sofort Tonarm abheben!

0

Viele Verstärker haben noch einen Phono Eingang, dort gehört ein alter Plattenspieler angesteckt. Der Phono Eingang hat einen speziellen Verstärker eingebaut da die Nadel die verschiedenen Frequenzen nicht linear liefert und außerdem nur eine sehr geringe Leistung dahinter steckt. (es wackelt ja nur eine Nadel in einem Magnetfeld oder auf einem Kristall und erzeugt damit den nötigen Strom (bzw Spannung)

Wenn da 3 Kabel dran sind wir eines die Masse sein, die beiden anderen für Stereo, linker und rechter Kanal und ein Verstärker gehört auch noch dahinter, früher war es das Radio und die Eingangsbuchsen waren als Tonabnehmer bezeichnet! Ω

Was möchtest Du wissen?