Ich habe das Thema das Osmanische Reich und ich muss eine Präsentation machen welche stichworte kann ich in der folie Das ende des Osmanischen Reiches setzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hei, Nudelbomber, ganz wichtiges Element: Das Osmanische Reich kämpfte im ersten Weltkrieg an der Seite der Mittelmächte und verlor diesen Krieg. Es wurde von den Siegern, Englänger, Franzosen, Italiener, zerschlagen in die Staaten, die es heute noch in Nahost gibt. Der Rest - die Türkei - war in Besatzungszonen aufgeteilt. Atatürk und die Seinen kämpften dagegen. Ihr Kampf wurde gekrönt durch den Sieg über die Griechen. Die Abschaffung des Kalifats und die erzwungene Abdankung des Sultans waren Marksteine auf dem Weg zur Türkischen Republik. Und so. Grüße!

Das Ende des osmanischen Reiches, war die Geburt der modernen Türkei.

Mustafa Kemal, räumte mit den Resten des Osmanischen Reiches auf.

Die Abschaffung des Sultanats von 1922

Das Osmanische Reich, als letztes islamische Großreich, fristet lange Zeit ein ähnliches Dasein in der europäischen Geschichtsschreibung wie das Byzantinische Reich,was nicht nur bedauerlich angesichts der Reichhaltigkeit des Forschungsgegenstandes war, sondern auch die Verwandtschaft zwischen beiden Reichen nahe legt. Wenn man also das Osmanische Reich alsNachfolgestaat zum Byzantinischen Reich versteht, besonders in seiner imperialen Idee und geographischen Ähnlichkeiten, dann kann dieser geographischen-politische Raum zwischen Europa und dem NahenOsten als eigenständige “Kulturzone” verstanden wer. Vielleicht erklärt dies die Problematik der Begrifflichkeit bei der Erforschung des Osmanischen Reiches.

LG

Das ist völlig falsch und wenn du nicht mehr zusammenbekommst, droht dir eine deprimierende 6.

Schau dir doch mal das entsprechende wiki-Stichwort an.

Ich habe noch viel mehr nur am ende nicht!

0

1992?- Das hätte ich gemerkt. Bei Wiki steht 1923.

Was möchtest Du wissen?