Ich habe das Gefühl meine Partnerin versteht mich nicht

19 Antworten

Ich bin zwar nun eine Frau,aber ich verstehe dich trotzdem.Wenn ich richtig gelesen habe,war sie bei eurer Trennung auch nicht allein,stimmts?Dass sie nur noch deine Fehler sieht und dich,ganz offensichtlich eher fertig macht,zeigt mir,dass von ihrer Seite aus nun nicht unbedingt Liebe im Spiel ist.Sorry dafür.Du hast zwar nun in den Neuanfang investiert,aber du bist noch sehr jung.Ich kann dir nur Raten dich von ihr zu trennen,denn das ist keine Basis für eine funktionierende Beziehung.Denn in solch einer Beziehung ist ein ständiges geben und nehmen.Das ist bei euch nicht der Fall.Du gibst,sie nimmt und sonst ist nichts.Es mag nun hart klingen,aber aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen,dass sowas niemals auf Dauer gut geht.Du kannst natürlich mit ihr reden und sehen ob sich was ändern kann,ändert sich aber nichts,ist der Schlussstrich die beste Lösung.

Was ich ein bisschen komisch find ist, dass ihr beide nach einer 3 jährigen Beziehung sofort wieder nen neuen Partner am Start hattet. Eure Beziehung scheint ziemlich übersäuert zu sein und der eigentliche Sinn nur noch darin liegt dem Partner seine Fehler vorzuhalten. Traurig. Für mich hört sich das ganze nur noch nach ner Zweckbeziehung an, wo man einfach nur noch nebeneinander statt miteinander lebt. Vielleicht solltet ihr euch mal wieder ne Auszeit gönnen, um darüber klar zu werden, was ihr eigentlich wollt.

Ich sage dir aml meine ehrliche Meinung dazu. Ich bin selber ne Frau und bei mir ist es oft so, dass ich meckere und alles negativ sehe wenn ich mir gerade selbst im Weg stehe. Es kann aber auch sein, dass sie vielleicht einfach keine Lust mehr auf die Beziehung hat und nicht weiß wie sie es dir sagen soll. Redet miteinander und sag du ihr, was Du von ihr erhoffst und findet gemeinsam einen Weg.

Hallo. Ohhhh hört sich echt schrecklich an! Ich kann dich aber gut verstehen.. Sie auch.. aber sie übertreibt. Sie schreit dich nur noch an (ja gut, Frauen können manchmal temperamentvoll sein) , sie wirft dir Sachen vor, ich finde sie behandelt dich nicht gut. Sie hat doch auch mit einem anderen geschlafen in eure Beziehungspause? Also was ist ihr Problem?!!! Ihr habt das auch mit der Schwangerschaft geklärt!! Jeder kann mal was vergessen, sei es beim Einkaufen, sei es den Haushalt zu schmeißen usw.. Sie kann doch auch mal vergesslich sein! Ich würde mit ihr reden. Ihr sagen was dir einfach nicht passt. Es ihr erklären. Und wenn es nicht besser wird, wird sich etwas ändern müssen! Es kann so nicht weiter gehen.

Die einzige Chance für dich, da auch mal Früchte draus zu ziehen ist: Rede KIartext mit deiner Freundin! Entweder sie hat dir das damals verziehen, dann darf man das auch nicht immer wieder aufwärmen, oder sie hat es nicht! Dann wird es für eure Beziehung eng! Entweder sie hört auf, dir die Sachen von früher immer wieder vorzuhalten, oder Trennung! So sehe ich da jedenfalls keine Zukunft für Euch!

Was möchtest Du wissen?