Ich hab Flashbacks, was tun?

5 Antworten

Inwiefern ist das Sehen von toten Menschen ein Flashback?

Bei Flashbacks manövriert man sich geistig in einen Zeitraum aus der eigenen Vergangenheit - ist dir etwas passiert, bei dem einer oder mehrere Leute um's Leben kamen oder etwas Ähnliches?
Wenn ja und du genau diese Leute regelmäßig vor dir siehst, solltest du das Trauma, das du davongetragen hast, behandeln lassen.
Therapie ist nicht grundsätzlich böse.

Falls du aber meinst, du wärst wie der Junge aus The Sixth Sense, dann sind's keine Flashbacks.

Ich werde jetzt nicht einfach behaupten, es wären Halluzinationen - weil ich's gewagt finde, jedem, der derlei vor sich sieht, eine Psychose zu unterstellen. Generell halte ich es aber für sinnvoll, sich testen zu lassen - denn entweder man braucht Hilfe von Psychiatern/Psychotherapeuten oder aber von irgendjemandem, der an Geister glaubt.

Flashbacks sind Typische Folgen einer PTBS in Verbindung eines Traumas aus der Kindheit. Das bedeutet, das Du kurzzeitige Gedankenblitze von Dingen hast, die Dir in der Vergangenheit passiert sind. Oft in Verbindung mit Intrusionen. 

Allerdings, tote Menschen sehen ... .Ich weis nicht. Bist Du sicher, das es Flashbacks sind? Kann ich mir nicht vorstellen, - aber das is ja auch nicht wichtig. Sollte es nicht besser werden solltest du vielleicht zu einem Psychologen bzw. zuerst zu einem Psychater.

Aber dadurch, das Du das spezielle Wort "Flashbacks" direkt ansprichst und gebrauchst, scheinst du ja schon über das Thema Trauma und PTBS informiert zu sein, denke ich.

Hallo versuche dich zu beruhigen und geh schlafen. Wenns extrem wird Notarzt rufen.

Kann man sich in tote Menschen verlieben?

...zur Frage

Muss man permanent etwas leisten, um von anderen gemocht zu werden?

Ist das ein Glaubenssatz, der aus der Erziehung entstanden ist oder warum mögen Menschen andere?
Für das was sie tun?
Für den, der sie sind oder zu sein scheinen?

Muss man etwas tun, um geliebt zu werden?

...zur Frage

Was tun bei einer Massenpanik?

Hallo!

Gerade ist mir das Verhalten der Menschen bei einer Massenpanik wieder in den Sinn gekommen. Die 15 Tote der Loveparade zeigen, welche fatalen Folgen eine Massenpanik haben kann. Aber was sollte man am besten bei einer Massenpanik tun, um nicht verletzt zu werden? Wie verhält man sich am besten?

Schonmal danke. :-)

...zur Frage

Flashbacks und panik nach xtc was tun?

habe vor ein paar wochen xtc genommen und hatte 6 stunden einen horrortrip mit zeitschleife. seitdem kommt mir die realität wie ei9n traum vor und ich bekomme immer wieder flashbacks mit panikartaken was soll ich tun? es ist echt schlimm

...zur Frage

Ist mein Menschenhass berechtigt?

ich sehe überall nur scheinheilige menschen oder würdet ihr einen obdachlosen bei euch aufnehmen? Also ich würde es nicht tun!

...zur Frage

Wieso finden mich so viele Leute gruselig?

Hey. Ich (männlich, 20) hab das problem dass mich seit meiner Kindheit irgendwie alle gruselig finden. Sie sagen dann immer ich sei "anders" und "merkwürdig" ich hab das nie verstanden... meine Eltern sind beide in der schwarzen Szene und ich auch (ich bin goth) und ich kleide mich auch so aber das erst intensiver seit ich so 13/14 bin. Ich hab auch ne sehr helle haut, bin gepierct und hab etwas längere schwarz gefärbte Haare. Ich wiess nicht recht ich hab keine Ahnung wieso mich immer so viele unheimlich finden. Daran dass ich goth bin kann es ja auch liegen aber nicht nur weil ich ja wie gesagt als kind noch nicht so ganz gothic mäßig aussah sondern eher "normal" . Wisst ihr woran das liegen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?