Ich fühle mich in meinem Zimmer nicht wohl..

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles rausschmeißen, neue Farbe dran und einräumen, wie es gefällt. Sache von nem Tag.

Wenn dein Zimmer eine rote Farbe hat solltest du es in Weiß umstreichen lassen weil rote Farbe beim Menschen einen Urinstinkt auslösen und sich dann übel fühlen ! Bei weißer Farbe kommt es dir vor als ob dein Zimmer sehr große ist . Es kann auch seines du Platzangst hast . Wenn dies auch nicht der Fall ist solltest du in ein anderes Zimmer gehen 

Wenn du dich nicht wohlfühlst, dann kannst du z.B.deine Schränke usw. umstellen. Kannst aber auch paar Bilder von dir oder von wem anders aufhängen. Du brauchst aber auch gute Schränke mit viel Stauraum.

Stell doch einfach was um kaufe neue deko eventuell ein Wandsticker oder soo neu streichen kp was die gefällt

Kauf dir ne schöne Ferbenbetonte Tapete oder geh dir mal Neue möbel kaufen die schick aussehen.Es reicht doch wenn du ein bett und ein Fernseher im zimmer hast oder ein computer.Ich finde mehr brauch man nicht

Was möchtest Du wissen?