Ich brauche dringend eine Ausrede, helft mir bitte...

12 Antworten

hi, auch wenn es unangenehm und vielleicht auch peinlich ist. Die Wahrheit ist immer die beste Lösung. Du schreibst Arbeitskollegin(Freundin), also scheint ihr euch doch gut zu verstehen und wohl auch länger zu kennen. Eine Ausrede solltest du doch dann gar nicht suchen müssen!? Andersherum würdest du das dochsicher auch nicht wollen, dass sie sich Ausreden ausdenkt. Sag ihr einfach dass es dir leid tut, aber dass du momentan einfach nicht das Geld hast.

Lg Stellali

Du musst es zurückzahen, dann leih es Dir bei einem Freund, sag ihm aber die Wahrheit, bei einer Tante oder sonstwo. Das geht garnicht, die reisst Dir zu Recht den Kopf ab

tut mir leid das es so lange dauern muss aber ich hab dein geld auf die seite getan,wollt es dir scho morgen geben aber da ist was zwischengekommen,ich gib sie dir in 2 wochen okay? versprochen !

und wenn sie dich fragt was passiert ist ( was ich nicht glaube ). dann sag ihr halt das du verloren hast. so schlimm ist es auch nicht

Hallo, stehe grade für deine eigene Doofheit, die musste jetzt halt ausbaden. Sage ihr die Wahrheit denn wenn es anders rauskommt, ist es für dich noch schlimmer. SIe ist doch eine Freundin von dir, dann sprich sie im Vertrauen an, entschuldige dich bei ihr und sag ihr, sie soll es bitte nicht weitererzählen. Dann gibst du ihr Ende des Monats das Geld zurück und machst sowas niemals wieder! wenn du dringend geld brauchst (zum Leben, nicht für irgendwelchen schnickschnack, den du nicht brauchst) dann sage es direkt und erfinde keine dummen ausreden, siehst ja, was dabei rauskommt!

Kannst Du Deinen Chef um einen Vorschuß bitten? Wenn nicht, solltest Du ehrlich sein, denn so etwas kann eine Freundschaft zerstören!

Was möchtest Du wissen?