Ich bin in eine Halb-Armenierin verliebt, aber ihre Eltern erlauben das nicht, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du schon versucht, anständig mit ihren Eltern zu reden? Wenn nein, versuche sie zu einem Treffen zu überreden und zeige dich von deiner besten Seite. Normalerweise sind Armenische Eltern nicht so streng, ausser beim Glauben. Das Verhalten ihrer Eltern ist eigentlich ziemlich untypisch für eine armenische Familie, denn je früher das Kind einen Freund/Mann hat, desto früher dürfen sie mit Enkelkindern rechnen und der Familienstammbaum wird erweitert. Und wenn der Freund/Mann auch noch Christ ist, dann sollten sie mehr als zufrieden sein.

Wie gesagt, versuche mit ihren Eltern zu reden und finde heraus, weshalb sie wirklich dagegen sind, dass sich ihre Tochter mit dir trifft. Vlt. hast du da auch was falsch verstanden und vlt. ist auch das Alter nicht i.O. für sie. Und wenn das auch nicht klappt, versuche über deinen Schwarm mit ihren Eltern zu kommunizieren.

Ich wünsche dir viel Glück dabei:) 

Gruss Nairi1997

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also alle die diese Seite öffnen interessiert WArsChrinlIch auf irgend eine Art dieses Thema also sag ich euch Kurtz was dazu ( ich bin mir sicher das es nicht nur bei den Armenien so nun ja bei armeniern ist es so das die Eltern sehr streng sind mit sehr streng meine ich nicht das was ihr kennt ich meine sie dürfen nichts mit Jungs zu tun haben , reden sie 1 Wort mit einem jungen dann steht man schonmal ganz mies bei den Eltern da und es gibt immer wirklich immer Riesen lange Gespräche man darf nicht in die Stadt allein nieeeeee man ist immer zuhause.... Und solche Dinge daher ist es kein Wunder das ihre Eltern ihr nicht erlauben sich mit dir zu treffen es ist nur eine Ausrede ich meine deine Herkunft sie wollen sie möglichst von Jungs und deren Umgebung fern halten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?