Ich bin das Opfer der Klasse :(

25 Antworten

Ich wurd auch schon gemobbt.. Rede am besten mit deinen Lehrer mal und guck was man da machen kann. Wenn es immer und immer schlimmer wird sollte vielleicht deine Mama auch zur Schule ist zwar scheiße für dich aber dann hören sie auf weil alle angst haben wieder "blamiert" zu werden von einer aeltern Frau oder einem aeltern Mann halt deinen Eltern.. Ich denke wenns dann weiter so geht solltest du nochmal Schule wechseln weil Mobbing ist eins der Seelisch Belastensten Themen dies gibt.

das wichtigste ist das deine freunde zu dir stehen ich denke das das beste währe wen du zum lehrer gehst den dann hören sie vielleicht auf. Ich wurde auch schon gemobbt und bin zum lehrer gegangen danach haben sie aufgehört

Ist mir auch so gegangen. DAs ist schon hgat, aber zum Leher gehen bringt nicht viel. Versuch einfach dein eigenens Ding zu Machen. Sei stolz auf as du bist und leg dir ordentlcih selbstvertauen zu. Außerdem: erden deine Frunde auch gemoppt? Fragt sie doch ob sie sich mal für dich stark machen? VErsuch weiter sie zu ignirieren. Oder, was ich gemacht hab, frag doch einfach mal in die Runde was sie eig. an die aus zusetzten haben. Das hat mir geholfen. Plötzlich ist dann denn meisten nichts mehr eingefallen. Und eine hat mir dann sogar außerhalb der Schule gesagt das sie das toll fand. Und noch was: Rothaarige vor, ich hab auch rote Haare!!!

Meine Freunde sind sehr beliebt und schützen mich :) sie sind aber meistens grade nicht da wenn es passiert sie können mir aber nicht ständig hinerherlaufen

1

Bin ich wirklich eine Mobberin?

Also ,früher in der 6 -7 Klasse gab es ein Mädchen in unserer Klasse ,das gemobbt wurde.Ich habe nie was dagegen gemacht,weil mir nicht bewusst war ,wie schlimm es für das Mädchen war.Ich habe einfach nur zugeschaut und auch über sie gelästert .Sie wechselte die Schule ,weil sie zu schlechte Noten hatte .Ich unarmte sie am letzten Tag und wünschte ihr viel Glück .Heute habe ich mit einer „Freundin“ darüber geredet und ich meinte ,ich find eher ,dass das ausschließen war ,es gab aber auch wirklich Leute ,die sie gemobbt gemacht haben .Die Mädchen aus meiner Klasse hatten sie eher ausgeschlossen ,aber niemals beleidigt,naja ich auf jeden Fall nicht ,ich war aber nicht immer nett zu ihr .Die Freundin meinte,dass das mobben war und das viele sich einreden,dass das nicht so war und meinte indirekt mich.Ich war/bin voll geschockt,dass die nicht mal Schuldgefühle oder so haben,weil mir danach erst aufgefallen ist,dass ich sie vielleicht doch gemobbt habe ,ohne das zu merken .Ich beschütze eigentlich immer Leute ,die von anderen fertig gemacht werden.Ich war früher echt manchmal zu ein paar Leuten voll gemein und ich hätte nicht gedacht ,dass ich jemand anderes „gemobbt“ habe,weil ich doch seit der Achten jeden auch in Schutz nehme.Ich werde manchmal auch ausgeschlossen,ohne das diese Personen das manchmal merken ,oder sie merken es und ignorieren dies.Keine Ahnung .Manchmal sind auch Leute voll gemein zu mir „aus Spaß“,aber das verletzt mich auch ,oder wenn keinen es interessiert,dass ich alleine bin.Oh Gott ,bin ich jetzt Täter und Opfer ?Ich bin auch nicht stolz darauf,falls es wirklich so ist.Ich dachte jetzt nicht ,dass das mobben war,weswegen ich auch erstmal kein schlechtes Gewissen hatte .

...zur Frage

Wieso hab ich keine guten Freunde :/?

im Kindergarten kann ich mich nur noch sehr schwer dran erinnern aber ich glaube dort hatte ich nur 2 Freunde die mich teilweise auch vergöttert haben

Dann kam ich in die Grundschule und in den ersten beiden Jahren hatte ich auch Freunde nur war halt eine richtig Heulsuse

Dann im 3 und 4 Jahr ist das irgendwie explodiert und ich war auf einmal der beliebterste in der Klasse und wurde von Einladungen nur so überschüttet

Gymnasium:

Leider würde ich nicht in meinem Wunsch Gymnasium genommen weil ich zu weit weg wohne (war ziemlich überfüllt)

Jedenfalls waren auf einen Schlag alle Freunde weg und ich kam ins Gymnasium und wurde 3 Jahre lang gemobbt

die ersten 2 Jahre hatte ich ja noch "Freunde" aber wie das so ist entfernen Sie sich halt wenn man nicht beliebt genug ist :(

und das 3 Jahr war dann die Hölle ich hab in diesen Schuljahr nur noch geheult und mein Selbstbewusstsein war so am Boden ich schaute in dieser Zeit nur noch auf den Boden das ich ja keinen anschauen muss

hab dann klasse gewechselt und da ging es halt halbwegs wieder

Zwar wurde ich da auch wieder von 2 Leuten gemobbt aber mich verteidigten jedesmal andere Leute . Leider konnte ich in dieser Zeit keine Wirklich großartigen Freundschaft knüpfen weil ich irgendwie ziemlich traumatisiert war und ich absolut null Selbstvertrauen hatte

ich hab dann nochmal die Klasse freiwillig wiederholt weil ich Angst hatte (ich war aber auch ein bisschen Schlecht aber hätte es wahrscheinlich geschafft) nochmal mit wem aus meiner ehemaligen klasse zusammen zukommen

Jedenfalls hab ich halt wiederholt und ab da an fing es irgendwie an

ich fand keinen mit dem ich mich irgendwie anfreunden konnte zwar verstand ich mich mit allen gut aber das war es dann auch schon

Jedenfalls wechselte ich dann Schule in eine HTL

Dort würde ich komischerweise auch gemobbt aber je länger das Schuljahr anhielt desto beliebter würde ich

Keine Ahnung was dann passiert ist aber ich wollte es irgendwie jeden recht machen und stand paar Leuten denen es nicht gut ging beiseite

ich war halt da für eine kurze Zeit lang beliebt und auf einmal wollten alle was von mir

das flachte irgendwie ab und auf einmal wandten sich viel dieser "Freunde" gegen mich weil ich jetzt nicht mehr beliebt genug war

Jedenfalls ist die Klasse wo ich jetzt bin und noch 2 ein halb Jahre verbringen muss so was von komisch

Jeder läuft gewissen Personen nach und die Leute die ich sympathisch finde fallen alle durch

ich hab in dieser Klasse nur zwei Leute mit denen ich mich halbwegs gut versteh aber das war es schon

ich find einfach keinen Anschluss an diese Klasse weil sich halt Gruppen gebildet haben und meine Gruppe sich aufgelöst hat (sind alle durchgefallen)

Ich will endlich wieder gute Freund haben mit denen ich was am WE unternehmen kann

Weil ich bin 18 und jedes Wochenende ist für mich eine kleine Qual

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?