Ich bin 14 und bin in einen 18 Jährigen verliebt. Wie kann ich an ihn rankommen?

Support

Liebe/r TheMiss,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Viele Grüße

Klaus vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lad ihn zu ein eis oder so und sag ihm was du für ihm erfindest dann gucken wie er reagierst.

Hallo TheMiss

Ich kenne dein Problem sehr gut, da ich so was änliches ebenfalls hatte. Als erstes solltest über haupt nicht in Panik ausbrechen, das machts nur schlimmer.

Versuche eine Freundschaft mit ihm aufzubauen. Da ist immer ein guter Anfang, wenn du in öfter anschaust. Du musst auch nicht unbedingt lächeln. Erstmal soller wissen, dass du dich irgentwie für ihn interessierst. Dann kannst du anfangen mal ein Gespräch aufzubauen. Am Anfang erstmal nur mal kurz Worte wechseln

Ich weis nicht wie der Kerl ist für den du dich interessierst, aber das allerwichtigste ist, dass du nicht zu aufdringlich oder kindisch wirkst. Das kommt bei jedem 18 jährigen schlecht rüber. Also wie gesagt habe ein bisschen Kontakt mit ihm. Das hilft schon. Wenn du dann das Gefühl hast dass er dich nicht ablehnt, kannst du mal so richtig schwafeln. Ganz viel reden. Das ist immer gut und man lernt viel über den anderen.

Und wenn du nicht weist,über was ihr euch unterhalten könnt, dann kannst du ihn jamal so über seine Familie oder Vergangenheit etwas fragen. Aber wichtig ist auch, genauso viel von dir zu erählen. Themen mäßig hast du da bestimmt einen Einfall.

Wenn du dann eine Freundschaft mit ihm hast, dann könnt ihr ja mal was unternehmen. Und wenn du dann das Gefühl hast, das es der richtige Zeitpunkt ist, dann sage es ihm selbstbewusst und offen ins Gesicht was du für ihn fühlst. Vermeide aber das noch jemand anwesend ist.

Ansonsten wünsche ich dir sehr viel Erfolg

WhiteNinja

mir geht es ähnlich. ich liebe einen 20jährigen und bin 14. er hat zu mir gesagt er würde mich abchecken, wenn ich älter wäre. er hat mich auch nicht auf 14 sondern auf 16 geschätzt. bau als erstes eine freundschaft auf, vielleicht stellt sich ja dann heraus, dass du ihn doch nicht liebst. wenn doch, kann ich dir nur eins raten. genieß es ihn zu beobachten, & das gefühl verliebt zu sein. ich kann dich gtu vertehen, sowas ist echt hart. aber wenn es für ihn okay ist, find ich den altersunterchied nicht schlimm. viel glück & nicht verzweifeln ! ♥

Was möchtest Du wissen?