ich bekomm den lernstoff nicht in meinen kopf

10 Antworten

Du darfst dir auf keinen fall lerndruck machen. Fang' mit leichteren Übungen dazu an. Am besten lernst du, wenn du alles in Abschnitte teilst und nicht alles auf einmal lernst. Aber in dem Fall geht das schlecht da du morgen die Arbeit schreibst. :/ Versuche immer Wiederholen & mache dir vlt. auch eine "Probe-Arbeit" um zu schauen, wo du noch Schwierigkeiten hast, und dann kannst du die Stellen nochmal anschauen. :) Ich hoffe es konnte dir ein wenig helfen, und viel glück dir morgen. :)

Versuch den Text oder die Sätze immer wieder zu wiederholen,das du den auswendig kannst und über Nacht festigt sich das noch mal. Steh einfach morgen nochmal früher auf und dann wirst du sehn, es ist noch ein Rest übrig geblieben

weiß nicht worum es geht, aber ich hab mir immer eselsbrücken gebaut! bzw. hab ich mir den stoff immer versucht selber zu erklären! also laut sprechen und mit eigenen worten versuchen zu erklären!

Was möchtest Du wissen?