Hundebefehle in allen Sprachen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Italienisch

Sitz: seduto/a

Platz: a cuccia

Pfote: zampa

komm: qui oder vieni qui!

Hallo,

... auch russische Vierbeiner hören auf Sitz!, Platz! und Aus!

(Quelle: htt p://w ww.merkur.de/kultur/diese-deutschen-woerter-werden-ausland-benutzt-882170.html)

AstridDerPu

PS: Die Leerschritte in der URL müssen gelöscht werden.

1

Dem Hund ist die sprache wurst, er versteht es eh nicht. Hunde reagieren hauptsächlich auf Die Körpersprache, Handzeichen etc.

Er versteht die Stimmlage. Ob du freundlich oder sauer bist.

Dann gibt es keine einheitliche Befehle. Z.B. Hat mein Rüde Fuß als linke Seite sitzen gelernt,.meine Hündin heißt es nicht fuß sondern ran.

Pfote kennen meine gar nicht es heißt Pfötchen.

Du kannst einen Hund auch in eine Fantasie Sprache erziehen. Er versteht eh nicht was du sagst, er lernt z.B. Nur der Wortlaut von Hummeldummel bedeutet z.b sitz.

In englisch gibt es z.b. Down, sit, good boy etc

hallo

mein hund ( ein schwarzer deutscher schäferhund ) versteht jetzt schon 11 !!! verschiedene sprachen unter anderem deutsch englisch französisch italienisch russisch portugisisch griechisch türkisch kinesisch und dann noch handzeichen und mit pfeifen ja die hunde lernen schnelll und ich sage jedesmal in einer anderen spreche sitz platz oder bleib zu ihm wie das alles heisst schreibe ich dir noch auf wenn du möchtest aber dann bleibt da ja noch die aussprche die ist dann ja immer etwas anders also schau das doch bitte in einem kursheft oder lexikon nach wegen der aussprache ich bin auch zu finden auf dogspot.ch mein hund heisst arco

fg raimund

Ich hätte dazu mal eine Gegenfrage: Was ist, wenn der Hund von Ausländern in einem Tierheim abgegeben wurde, und er versteht bspw. nur italienische Befehle!? Du siehst den Hund, möchtest ihn aus dem Tierheim holen - aber da Du seine Herkunft nicht kennst, reagiert er auch auf Deine (deutschen) Befehle nicht. Kaufst Du für den Hund einen Übersetzungscomputer!? Kleiner Scherz... ;o)

Der lernt ziemlich schnell "Deutsch", glaub ich ;D Musst halt mit ihm umgehn, wie mit einem Hund, dem noch gar nix beigebracht wurde^^

0

Was möchtest Du wissen?