Hund riecht ständig am Hintern der kastrierten Katze?

2 Antworten

Halt als erstes mal den Hund vom Kater fern. Diese Belästigung bekommt ihm nicht.

Hunde fühlen sich vom Geruch nach Wunden magisch angezogen und haben dann das Bedürfnis, sie zu pflegen und zu lecken. Leider kennen Hunde das richtige Maß nicht mehr und tun zuviel des Guten, bis die Wunde sich entzündet.

Sie sollten es auch nicht bei anderen Tieren oder Menschen tun. Also unterbinde das bitte.

Hund und Kater trennen, dauerndes Belecken und Manipulieren von Wunden ist gar nicht gut! Besser mal den Kater zum Tierarzt bringen, falls sich da vielleicht eine Infektion anbahnt und der Geruch den Hund anzieht. Manche Tiere vertragen auch das Nahtmaterial nicht. Beim Untersuchen kann man dann auch gleich den TA um Rat fragen.

Katze ist rollig, kommen nur kater zum Decken die nicht kastriert sind?

Hallo, da mein katze zur Zeit rollig ist (das erste mal), aber erst ein halbes jahr alt ist. Jetzt meine frage, kommen da nur kater die nicht Kastriert sind? Oder auch die kastrierten?(wir haben seit dem oermanent 2 kater im Garten stehen) Und ist es normal  dass sie permanent vor den Katern weg rennt und "keinen Bock" hat?

Dankeschön schonmal im vorraus

...zur Frage

Sollte ein Kater einmal Geschlechtsverkehr haben ehe man kastriert?

Ich finde diese Aussage eigentlich mehr als dämlich, höre aber doch immer wieder dass es Tierärzte gibt, die das ganz befürworten. Worin soll der Sinn liegen?

Achja und was mich noch interessiert: "Vergreift" sich ein unkastrierter Kater auch an einer KASTRIERTEN Katze?  

...zur Frage

Unser Hund will sich mit unserem Kater paaren. Warum?

wir haben einen Kater und einen Hund (Border Collie). Beide sind männlich. Der Kater ist kastriert, der Hund nicht. Nun will der Hund sich plötzlich mit unserem Kater paaren. Sie wohnen aber schon seit Jahren zusammen. Hat einer eine Idee, warum?

Also Hunde einen kastrierten Rüden für eine Hündin halten und aufreiten Kenn ich ja, aber den Unterschied zwischen einem Hund und Einem Kater werden Hunde ja wohl noch erkennen können. Oder?

...zur Frage

Unkastrierte Katze zu kastriertem Kater?

Wir haben seit 4 Monaten einen 7 jährigen Kater. Er wurde von uns kurz nach der Ankunft kastriert und seitdem ist er sehr anhänglich und verspielt.  Wir möchten ihm eine Spielgefährtin besorgen da er nicht alleine sein soll während wir arbeiten. Wir wissen nicht wie er auf eine weitere Katze reagieren wird weil der Vorbesitzer keinerlei Erfahrung damit gemacht hat.  Nun ist die  Frage ob es eine junge oder eher eine gleichartige Katze sein soll. Wird es Probleme geben beim Zusammentreffen mit einer (noch)  nicht kastrierten Katze? Sollte man sie erstmal trennen? 

Danke für die Tipps

...zur Frage

Katze rollt sich?

Hallo,

habe eine weibliche Katze, die fast 1 Jahr alt ist. Die Katze hat sich ständig gerollt. Wir wollten nicht das unsere Katze kastriert werden solle, deshalb haben wir einen Kater gebracht von nem bekannten. Sie haben sich die ganze Zeit gestritten. Wir wissen aber nicht was sie manchmal gemacht haben. Am nächsten Tag haben wir den Kater weggebracht, weil es einfach zu viel streiterreien gab. Nach paat Tagen hat unsere nicht mehr geschrien und gerollt. Bekannter von uns musste weg und haben den Kater wieder bekommen. Sie haben sich wieder gestritten. Unsere Katze rollt sich jetzt schon wieder... Was können wir jetzt machen ?

...zur Frage

Kater lässt Katze nicht in ruhe(po schnüffeln)

Kater 6 monate uind katze 3 jahre

kater schnüffelt katze andauernd am po und verfolgt sie,wieso macht er das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?