Hund hat Durchfall, hat gebrochen und zittert!

8 Antworten

Morgen gleich zum TA!

Nothilfe für heute: Wenn er bisher nicht freiwillig getrunken hat, mit der Pipette Wasser einflößen. Regelmäßig kleinere Mengen. Kohletabletten wirst du in dieser Phase nicht in den Hund reinbekommen, dazu ist er zu fertig. Keine Nahrung in den nächsten 24 Stunden, aber unbedingt auf die Wasseraufnahme achten. Trinkt er nicht freiwillig, benötigt er Infusionen. Dehydrierung ist schnell passiert und lebensbedrohlich.

Eigentlich ist jetzt der Gang zum Notdienst angesagt. Meine hat schon häufig Durchfall gehabt, auch mal gekotzt, aber war nie so schwach, daß sie gezittert hätte. Für mich wäre das ein absolutes Alarmzeichen, was dringende, ärztliche Behandlung erfordert. Ein Hund, der sich so massiv zurückzieht, hat sehr ernsthafte und gravierende, gesundheitliche Probleme. Meine lag immer wie geschossen im Körbchen, hat sich nie zurückgezogen. Du weißt, was es bedeutet, wenn ein Tier sich zurückzieht? Ein Tier zieht sich in Bereiche zurück, wo es normalerweise nie ist, wenn es stirbt.

Es kann auch sein, dass er irgendwas Giftiges gefressen hat und nicht mehr so lange durchhält, bis Ihr Euch mal entschließt, mit ihm zu einem Tierarzt zu gehen.

Ganz ehrlich - man kennt doch sein Tier. Und wenn es sich so vollkommen anders als normal verhält, sollte man tätig werden - auch am Wochenende...

geh sofort zum tierarzt. durchfall,erbrechen und zittern deuten auf etwas ernstes hin,evtl sogar eine vergiftung. gute besserung für tyson!

mal versuchen ihm warmen dünnen tee anzubieten. ev. wärmflasche an seinen bauch legen. ansonsten morgen zum Tierarzt.

Ja, das habe ich mit meiner Hündin auch durchgemacht und ich habe sie sofort zum Tierarzt gebracht. Warum guckst du deinem Hund seit gestern beim Leiden zu?

Ich gucke meinem Hund ganz bestimmt nicht beim Leiden zu. Er war ja putzmunter und hat noch gespielt, so wie er halt immer drauf ist. Hab hier die Frage gestellt um hier nur ein paar Tipps zu bekommen bis morgen und nicht blöd von der Seite angemacht zu werden.

0
@jasminh95

Und warum schreibst Du dann, dass es ihm seit gestern schlecht geht, wenn er doch putzmunter war?

4
@ErsterSchnee

Entschuldigung das ich es vergessen habe, nur bin selber etwas durch den Wind. Und es geht ihm seit einer stunde so das er am zittern ist usw...

0
@jasminh95

Du schreibst, dass es ihm seit gestern schlecht geht, was soll ich denn sonst schreiben? Ich bin mit meiner Hündin mitten in der Nacht noch 56 km. weit in eine Tierklinik gefahren, ich habe nicht erst hier gefragt. Wer weiß was deinem Hund fehlt, hier kann dir niemand helfen, das Tier muss zum Tierarzt.

6

Was möchtest Du wissen?