HTML Quellcode von WordPress bearbeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst einfach nur die Template-Dateien mit einem beliebigen Texteditor (Notepad reicht, bzw halt das Mac-Äquivalent, kA wie das da heißt, wenn du sowas öfter machen willst würde ich aber sowas wie z.B. Sublime Text, Atom oder Brackets empfehlen) bearbeiten und halt hochladen. Die Dateien findest du im Verzeichnis "wp-content/themes/deintemplate".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bigimot123
01.06.2016, 16:24

Danke für die schnelle Antwort.  Brackets habe ich sogar schon. Ich werde es gleich probieren und Berichte dann ob es geklappt hat.

0
Kommentar von Bigimot123
01.06.2016, 16:49

wenn ich auf in Wordpress auf Themes bin, finde ich das Template nicht...

0

Hallo Bigimot,

Du kannst über den Reiter Design/Editor den Quellcode des Templates ändern. Dort findest du auch die CSS-Dateien für das Template.

Zum Thema Fehler im Quelltext: Selbst die bekanntesten und größten Websites sind nicht 100% W3-konform. Der Einfluss auf die Platzierung wird nicht allzu groß sein. Seitentitel & Überschriften sind da deutlich wichtiger, solange du ein CMS benutzt.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an welcher Teil des Quelltextes. Entweder im Theme, im Plugin oder im Inhalt selbst, d.h. im Backend von Wordpress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bigimot123
01.06.2016, 16:45

ich brauche den kompletten quellcode nicht nur die abschnitte. Muss ein paar stellen anpassen ( W3C) die nicht in Wordpress selbst zu finden sind 

0

Was möchtest Du wissen?