Hoher Ölverbrauch bei VW Passat 3B normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

so ziemlich normal bei älteren vw´s mit dem kilometerstand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Educatior
09.07.2011, 10:39

OK, dann passe ich wohl mal besser auf, dass er immer was zu trinken bekommt ;)

Danke Dir!

0

mein freund hat mit über 230.000 kilometer auf der uhr genau den selben passat gefahren und der hat auch bei langen und schnellen autobahnfahrten so gut wie kein öl gebraucht. mach deinen motor mal ganz sauber, fahr ne weile und schau dann, ob igendwo öl ist. vielleicht ist ja ne dichtung kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für Öl habt ihr denn drin?! Bei 5W30 ist das relativ normal, vorallem da man bei dieser Laufleistung einfach von schlechten Ölabstreifringen ausgehen muss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht normal. Schaue dir genau den Motor von aussen an, ob irgendwo ein Leck ist. Besonders unten und an den Seiten.

Ist der Motor trocken, verliert er das Öl über den Verbrennungsraum (schwarzer Auspuff oder starke Qualmentwicklung) oder über das Kühlsystem (Ölfilm auf dem Kühlwasser).

PS Diese tausend "Dichwundermittel" helfen nicht. Das muss mit einer neuen Dichtung repariert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Motor von außen trocken / sauber ist, tippe ich mal auf die Zylinderkopfdichtung. Dann wird das Öl im Motor verbrannt. Das erkennt man dann am Qualm, der aus dem Auspuff kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?