"Hoffnung ist ein gutes Frühstück, aber ein schlechtes Abendbrot" was versteht ihr darunter und wie würdet es ihr am einfachsten erklären?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hoffnung auf ein gutes Ergebnis/ einen Verdienst  sollte am Beginn jeder Unternehmung vorhanden sein ( dafür steht der Morgen / oder das  Frühstück)

Wenn aber am Ende der Unternehmung ( dafür steht der Abend/ das Abendbrot) aber kein Ergebnis (Verdienst) vorhanden ist, sondern immer noch nur die Hoffnung darauf ..... 

dann ist das schlecht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den ganzen Tag nichts für dein Fortkommen erledigt hast, kannst du abends nicht darauf bauen, dass sich an deiner Situation noch etwas ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffnung ist ein guter Anfang, aber man sollte es nicht dabei belassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?