hochwertige + nicht hochwertige Energieformen für den Menschen

7 Antworten

Wärmeverluste eines Hauses sind nicht hochwertig, Nutzung von Erdwärme ist hochwertig

"Wertigkeit" von Energien kenne ich eher aus der Wirtschaftslehre.

Danach ist eine Energie umso höherwertig, je leichter sie sich in andere Energieformen umwandeln lässt, je leichter sie sich zum Bestimmungsort transportieren lässt u. ä.

In unserer Kultur ist deshalb elektrische Energie am höchstwertigen; kinetische Energie ist nicht sehr hochwertig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium, Hobby, gebe Nachhilfe

klingt mir grad sehr nach pseudowissenschaftlichem bullshit.

was evt. gemeint sein könnte sind energien die wir leicht für unsere zwecke nutzen können bzw. eben nicht.

spann energie, kinetische energie etc. sind demnach wohl hochwertige energien und nicht hochwertige wären sowas wie wärmeenergie, etc.

gruß

Elektroenergie ist eine Edelenergie, kein Vorrat, so gut wie keine Immission, hoher Wirkungsgrad !

Was möchtest Du wissen?