Hochladen auf Arduino klappt nicht?

3 Antworten

Bist Du sicher, das Com1 richtig ist? Meine melden sich ab Com7 an und die originalen sogar mit Namen statt Com.. Die billigen melden sich nur mit Com an, da sie andere serielle Chips haben und somit nicht namentlich erkannt werden... Bootloader kannst Du auch so nicht brennen, soweit ich weiß. Der muss mit nem ISP-Programmer übertragen werden, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Habe ich aber auch noch nie benötigt...

Es klappt nichts. Und ja, ich habe nur das Com1, kein anderes. Hab mal das Ding mit vielen Metallteilen und Fingern berührt, seitdem geht es nicht.

0
@prONICIALY
Hab mal das Ding mit vielen Metallteilen und Fingern berührt, seitdem geht es nicht.

Eingeschaltet oder Stromlos? Geht er überhaupt an? Hast Du mal im Gerätemanager geschaut, ob der überhaupt richtig erkannt wird? Vlt ist Com1 nicht vom Arduino und der eig Com-Port wird gar nicht bereit gestellt?

Ansonsten, wenn er ein war und du hast ihn dann kurzgeschlossen, kann ich nur zu Elektronikschrott gratulieren... Dann ist er wohl ein Fall für die Entsorgung...

0

Hallo,

Versuch mal den Programmer "Arduino As ISP" zu benutzen..

ansonsten müsstest mal auch ein minimal-code (Blink z.B.) reinmachen um ihn zu testen..

Woher ich das weiß:Hobby – Zuerst Hobby, dann Beruflich, jetzt beides :)

Mach mal ein neues Projekt auf, kopiere den Code rein und lade neu

Klappt nicht. Kommt immer die selbe Meldung

0

Was möchtest Du wissen?