Hitze im Klassenzimmer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr könnt vielleicht als Klasse ein Projekt starten um Geld zu verdienen. Davon könnt ihr Ventilatoren oder eine Klimaanlage über die Schule kaufen (müsste ja dann genehmigt werden).Vielleicht redet ihr mit der Schulleitung, ob sie noch Geld dazu geben, da es ja auch den zukünftigen Klassen die es in diesem Raum aushalten müssen dient. :)

Wir hatten das Problem auch mal. Wir konnten nur die Fenster aufmachen und die Tür auch, damit wir wenigstens etwas Durchzug hatten :/ Wenn es gar nicht geht, sprecht mit der Schulleitung, dass ihr einen anderen Raum haben wollt

nehmt diese kühltaschen mit und gebt Kühlakkus rein, die, die man auch bei verletzungen zum kühlen nimmt :) jeder nimmt sich dann welche
was ist mit den Lehrern? denen muss doch auch heiß sein...

Die müssen ja nur eine Stunde hier sitzen

0

Hm...ich würd als gesamte(!) Klasse streiken in den Raum zu gehen :) sagt ihr wollt was lernen und das geht dort nicht im schlimmsten Fall Unterricht im Gang oder im Hof

0

Zunächst einmal, als Anmerkung:

Es scheint sich generell um eine Schule mit gewissen Defiziten zu handeln. Zumindest im Fach Deutsch sind doch Auffälligkeiten zu verzeichnen. Nach eigener Altersangabe (17) bist du in der 12. Klasse!

Zur eigentlichen Frage: Ich bin sicher, dass schon Generationen von Schülern vor euch mit diesem Klassenraum beglückt wurden und es dennoch überlebt haben. Wenn ihr dennoch der Meinung seid, die Zustände seien unerträglich, müsst ihr halt den Beschwerdeweg (Klassensprecher, Elternvertretung) gehen.

Was möchtest Du wissen?