Hilft die Einnahme von Diphenhydraminhydrochlorid beim Einschlafen?

2 Antworten

Ja, grundsätzlich handelt es sich dabei um ein Schlafmittel, das müde macht und das Einschlafen erleichtert.

Allerdings sollte man derartige Medikamente nicht leichtfertig einnehmen. Wenn du an längerfristigen Schlafstörungen leidest, solltest du dich an einen Arzt wenden, um die Ursache dafür zu finden. Schlafmittel sind immer nur eine Notlösung.

Schlafstörungen haben viele Ursachen und solche Tabletten helfen längst nicht jedem. Außerdem erzeugen sie keinen gesunden Schlaf.

Was möchtest Du wissen?