Hilfe zum Lebensunterhalt, neue Matratze?

2 Antworten

Das könnte nur etwas werden wenn du eine ärztliche Bestätigung vorlegen kannst,dass du auf Grund deiner Erkrankung auf eine spezielle Matratze angewiesen bist !

Sollte das nicht der Fall sein,dann kannst du nur versuchen ein zinsloses Darlehen auf Antrag zu bekommen,denn in der Regel muss man sich Ersatzbeschaffungen aus seiner Regelleistung selber ansparen.

Das kommt auf deine Situation an. Du solltest dich beim Sozialamt erkundigen.

die mitarbeiterin dort ist immer etwas komisch und wenn ich vorher wüsste, dass dies gehen würde, könnte ich leichter argumentieren

0
@koernchen2006

Du könntest versuchen einen Antrag auf Mehrbedarf zu stellen. Was du noch machen könntest, ist ein Darlehn beantragen.

Eine Matratze ist schließlich eine lebenserhaltende Maßnahme und man benötigt sie zum Leben.

Ich würde dir empfehlen zu einem Arzt zu gehen und dir ein Attest zu holen welches bestätigt, dass du eine spezielle Matratze brauchst.

1

Verpasster Jobcenter-Termin - Was nun?

Ich bin seid Jahresanfang Arbeitslos und bewerbe ich sowohl über das Jobcenter als auch initiativ. Ersteres ohne Erfolg, letzteres mit regelmäßigen Vorstellungsgespräche. Wertende Kommentare; insbesondere zu meiner Arbeitslosigkeit, sind unerwünscht und werden gemeldet.

Letzten Monat habe ich einen Termin zu einem Seminar verpasst. Besagter Termin wurde mir vor einer Ewigkeit ausgehändigt, vor knapp 3 Monaten, und seid dem ist nicht nur viel Zeit ins Land gezogen, sondern auch sehr viele Bewerbungsgespräche und andere Termine, zwischenzeitlich sah es sogar so aus als hätte ich Arbeit gefunden; woraufhin ich meinen Seelenfrieden mit der Vorstellung machen musste die nächsten Jahre auf Montage zu verbringen - ich habe es also ganz einfach im allgemeinen Stress vergessen.

Nun hatt mir meine Sachbearbeiterin einen Anhörungsbogen dazu mitgegeben. Sie hatt selbst Verständnis dafür gezeigt und mir den Eindruck vermittelt ich müsse mir keine großen Sorgen machen. Ich solle da irgendetwas reinschreiben; das wäre nur eine Formalität. Wie genau ich das erklären soll weiß ich allerdings nicht. Menschlich kommen wir gut aus und ich bin dort als kooperativ und aktiv arbeitssuchend bekannt. Ich denke, wenn sie es irgendwie vermeiden kann, wird sie mir keine Probleme machen. Wie formuliere ich ihr also meine Antwort?

...zur Frage

Sohn 24 eigene Wohnung, Drogensüchtig wie kann ich helfen?

Mein Sohn 24 kifft und schmeisst sein ganzes Leben weg. Er hatte eine Ausbildung als Elektriker begonnen und flog nach 2 Jahre^n aus der Lehre. Von da an Hartz 4 und Gelegenheitsjobs. Seine Fahrerlaubnis ist er auch seit einen Jahr los. Alle Bemühungen ihn wieder auf die Beine zu stellen scheitern. Man fühlt sich als Mutter so machtlos, selbst sein Bruder 22 kommt nicht an ihn ran. Nun hat er seit 3 Wochen eine Arbeit begonnen und leider nach der 2 Woche einen Bandscheibenvorfall gehabt und ist krankgeschriebn. Die Arbeit wird er wohl nicht behalten weil er ja noch auf Probe ist und schon in der 2. Woche krankgeschrieben. Das Amt lehnt ihn wohl ab wegen fehlgeschlagener Eingliederungsmassnahme. Dürfen die ihn wirklich alles streichen? Ich kann für seine Miete und Lebensunterhalt nicht aufkommen, muss mich noch um seinen Bruder kümmern und hab selbst nur ein kleines Einkommen. Angefangen zu kiffen hat er weil sein Vater sich nicht mehr bei ihn meldet. Auch ich komme an sein Vater nicht ran. Er hat eine neue Frau mit 2 mitgebrachten Kindern für die er jetzt Papa spielt. Seine eigenen Söhne sind ihn egal. Der jüngere hatte Geburtstag, nichts keine Karte, gratulation oder sonstiges. Der Grosse geht daran kaputt und kifft seither. Sein Vater zahlt beiden Kindern keinen Cent und ich kann nicht mehr. Die Behörden wie Jugendamt kann man vergessen. Wenn das Amt meinen Grossen die Zahlungen nicht gewährt landet er auf der Strasse. Wer hat das gleiche Problem und wo bekommt man wirklich Hilfe?

...zur Frage

wer übernimmt kosten für eine orthopädische matratze

mein arzt hat mir wegen chronischen bandscheiben beschwerden eine neue matratze mit nötigem lattenrost verschieben. die Krankenkasse übernimmt die kosten nicht. ich beziehe bei 100% G.d.B Grundsicherung vom Amt. werkann mir helfen?

...zur Frage

Zahlt das Amt meine neue Matratze?

Oder zahlt das Soziamt sowas nicht?

...zur Frage

Neue Matratze vom Amt abgelehnt trotz Atest vom Orthopäden. Sie haben eine Matratze! Was nun?

Ich habe beim Amt eine Matratze beantragt dieser Antrag wurde abgelehnt mit der Begründung ich hätte ja eine. Ich besitze nicht einmal eine eigene Matratze sondern diese ist geliehen. Auserdem schlafe ich mit meinem Mann gemeinsam auf der Matratze er wiegt 120 Kilo und ich 43 Kilo. Wir sind zum Ortopäden gegangen dieser hat uns ein artest ausgestellt das wir eine ortopädische Matratze brauchen. Auch das hat das Amt abgelehnt und uns nur das Angebot eines Darlens gemacht. Das ist aber auch nicht Akzeptabel. Weis jemand wie die rechtslage ist? Wie kommen wir zu iner matratze?

...zur Frage

Schimmel in der Wohnung großes problem?

Hallo also wir haben eine 3 Zimmer Wohnung gemietet und hab 2 Kinder eine große und eine ganz kleine, wir wohnen seid ca. 4 Jahren hier , uns wurde von dem Mieter gesagt das alles neu renoviert ist und wir haben nachgefragt ob Schimmel Gefahr besteht weil die Wohnung sehr tief unten liegt ubd er sagte nein.. als wir dort ein halbes Jahr gewohnt haben kam dann der vor Mieter der vor uns da halt gewohnt hat und hat uns gewarnt das es falsche Leute sind und die Wohnung voller Schimmel ist, wir haben ihn erst mal nicht geglaubt aber nach paar Monaten war die ganze Wohnung voll! Das Kinder Zimmer war so stickig und man konnte es nicht mehr entfernen nun haben wir den Mieter angesprochen und er meinte das wir schuld sind das wir nicht richtig lüften! Wir wollten aus der Wohnung raus aber wir haben nix gefunden als wir dann das Rathaus informiert haben weil des ja gefährlich ist haben die uns weggeschickt ubd gesagt das sie nix neues für uns haben.. wie können wir nun weiter machen? Wahrscheinlich wenn wir ausziehen gibt er uns die schuld und des wollen wir ja auch nicht:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?