Hilfe, Urlaub und Chefin ruft ständig an

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wenn du ins Ausland fliegst, solltest du schon aus Kostengründen dein Handy ausschalten. Sonst erlebst du eine böse Überraschung, wenn du deine nächste Telefonrechnung bekommst.

Und deiner Chefin solltest du mitteilen, dass du sie für solche Kosten in Regress nehmen wirst, wenn sie dich im Ausland anruft.

Es ist eine Unsitte die Beschäftigten in der Freizeit und erst recht Im Urlaub zu belästigen.

Du musst während deines Urlaubs nicht für deinen Arbeitgber erreichbar sein.Deshalb musst du die Anrufrversuche auch nicht annehmen.

Also rangehen musst du nicht umbedingt, allerdings wenn du rangehst, bzw. zurückrufst und du arbeiten musst weil es ein notfall ist dann muss sie dir alles ersetzten.

Aber bedenke, wenn es ein notfall ist dann kann sie dich (leider) aus dem urlaub zurückholen.

du musst nicht ans telefon gehen.

wenn du wissen möchtst, warum sie anrufen, ob die firma abgebrannt ist oder so, kannst du das nächste mal dran gehen. ansosnten lässt du es.

sie kann nicht verlangen, das du im urlaub erreichbar bist, ausser es ist vertraglich geregelt.

Steht irgendwas darüber in deinem Arbeitsvertrag? Wenn nicht, musst du auch nicht ans Handy gehen.

Vielleicht würde es aber helfen, wenn du einmal dran gehst und ganz klar sagst, dass du deine Ruhe haben willst (ohne beleidigend zu werden, natürlich ;) ).

quinti 02.09.2013, 14:08

Oder lasse einen anderen zurückrufen der Höflich sagt -das der Teilnehmer gerade seinen Urlaub hat und vom X .X. bis zum X .X nicht zu erreichen ist .

0

Ist bei mir auch so. Allerdings gehe ich ans Telefon, weil es meist eine Kollegin ist, die etwas von mir wissen will, weil einfach der Durchblick fehlt. Da geb ich dann schon Auskunft, denn ich helfe dabei ja einer Kollegin.

Mein Chef kann mich auf dem Handy nicht anrufen, da er meine Handy-Nr. nicht bekommen hat.

nein du MUSST nicht rangehen udn ich würde es auch nicht tun! lass das telefon zuhause und geh nicht ran. Und falls er dich fragt wieso nicht rangegang bist sagste das das handy zuhause liegen gelassen hast aus versehen.

Im Urlaub musst du nicht ans Telefon gehen, außer ihr habt das anderweitig vereinbart.

Also du mußt nicht ans Handy gehen. Und dein Urlaub darf dir deine Chefin auch nicht streichen.

Nein du musst nicht ans Telefon gehen, da der Urlaub deiner Erholung dient.

ich würde dran gehen, es kann ja sein, dass es nur eine wichtige frage gibt. deinen urlaub kann man dir ja nicht streichen.

user2024 02.09.2013, 13:57

er kann einem aber so ins gewissen redet von wegen "die firma braucht dich doch.." das man gezwungener maßen bleiben muss....

0
Chr1sS 02.09.2013, 13:59

Nein den urlaub direkt einfach streichen kann sie nicht, allerdings wenn es ein Notfall ist dann kann sie ihn verschieben. Natürlich sind in dem fall die entstandenen schäden (wie hier der urlaub) zu ersetzen.

1
Onkel1887 02.09.2013, 18:05
@Chr1sS

Grundsätzlich ist der Rückruf aus dem Urlaub nicht zulässig. Dies gilt unabhängig davon, ob sich der Arbeitnehmer auf Urlaubsreise befindet oder nicht. Selbst, wenn der Arbeitnehmer sich zuvor gegenüber dem Arbeitgeber verpflichtet hat, dass er einen möglichen Rückruf aus dem Urlaub folgen wird, ist der Rückruf unzulässig.

1

Es kommt auf deine Position im Betrieb an.

In leitender Funktion, wird erwartet das man erreichbar ist.

Ich würde anrufen, und fragen was los ist.

Dazu den Hinweis, das du morgen für 2 Wochen verreist bist.

quinti 02.09.2013, 14:02

Dies geht auch stark zurück !

0
Minimilk 02.09.2013, 14:03
@quinti

Ich bin eine ganz einfache Call Center Agentin

0
Plumbum 02.09.2013, 14:06
@Minimilk

Dann sollte jemand anders auch das Problem lösen kann.

Ich weiß zwar nicht , in welchen Bereich du tätig bist:

Technischer Support, Bestellung etc.

Im bin in leitender Position im technischen Support tätig.

Ich würde trotzdem anrufen und fragen.

Das du deinen Urlaub unterbrichst, kann niemand verlangen

0
quinti 02.09.2013, 14:10
@Plumbum

aber erst wenn du im Urlaubsort bist denn ein Funkloch ist nicht zu sehen - aber du hast deine Ruhe

0

Urlaub ist Urlaub - Handy Ausschalten oder nur für SMS oder eigene Mails an Freunden oder Bekannten nutzen .

Nach dem Urlaub zur Arbeit gehen und Guten Morgen sagen -da bin ich wieder !.

"Das war ein ruhiger Urlaub - hatte ein Funkloch erwischt und hatte meine nötige Ruhe."

Es ist schließlich dein Arbeitgeber , so was macht man rein aus Höflichkeit :

quinti 02.09.2013, 14:04

es ist ja auch schließlich sein Urlaub "

1
restlesss 02.09.2013, 14:07
@quinti

Es geht hier nur um ein Telef. Gespräch also macht da nichts Weltbewegendes draus

0
DerHans 02.09.2013, 14:30
@restlesss

Im Ausland kostet es den Angerufenen aber richtig Geld, wenn er ran geht.

Wer soll das denn bezahlen?

1
restlesss 02.09.2013, 16:47
@DerHans

Wenn du du Fage aufmersam gelesen hättest wäre auch dir aufgefallen das er sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht im Ausland befindet .

0

und warum antwortest du, stell das Telefon ab, man kann doch sehen wer anruft ?? nicht antworten, >wegdrücken< selbst schuld wenn du dir Kopfzerbrechen machst

du armes ding schon wieder.. lange nix von dir und deiner arbeit gelesen..

warum hat deine chefin deine private rufnummer, wenn du nicht angerufen werden willst? oder ists ein dienstliches handy?

Was möchtest Du wissen?