Hilfe totes Tier in der Wand!

2 Antworten

ich vermute eher nicht, dass es eine maus ist... Sorry aber Mäuse stinken nicht so sehr nach dem tod. meine erfahrung... Mäuse trocknen eher aus, weswegen sie, wie bereits erwähnt, keinen geruch absondern. ich wüde an eurer stelle die Wand nochmal aufmachen lassen um zu schauen was dahinter ist. Wir hatten eine verwesende ratte im keller, die hat nur leicht feucht gelegen, das riecht heute noch, trotz lüften und deo und und und.... und es ist jetzt fast ein jahr her...

LG ThePanicroom

Solch ekelhafte Gerüche entstehen meist durch Fäulnis. Eine Maus, die sich in den Schacht verirrt hat, und nicht mehr herauskam, wird eher nach ihrem Tod vertrocknen, als so einen widerlichen Geruch zu verursachen. Schon mal die Leitung gesäubert? Mit einer Spirale?

Ich glaube nicht das es aus der Leitung kommt das Bad wurde gerade frisch gemacht auch die ganzen Leitungen . Es stinkt auch richtig süßlich .

0

Und: Man könnte auch die Handwerker, die das gemacht haben, noch mal herbitten )

0

das sind stinkgase. das loch muß unbedingt abgedichtet werden (gesundheitsschäden drohen)

Nach ca 3-4 Wochen ist das wieder weg

Wenn ihr da was reinsprüht,,,stinkt es erst richtig...

Nach ca 3-4 Wochen ist der Gestank weg...je wärmer, desto schneller!

Was möchtest Du wissen?