Hilfe für Chemie dringend?

3 Antworten

Hallo Saraudassssss

Schmelzpunkt: die Temperatur vom festen zum flüssigen Zustand

Siedepunkt: die Temperatur vom flüssigen zum gasförmigen Zustand

Ethanol:

Schmelzpunkt: -114.5°C

Siedepunkt: +78.3°C

Und welcher Aggregatzustand von Ethanol entsteht bei -200° (fest) bei -100° (flüssig) bei 0° (flüssig) bei 100° (gasförmig) und bei 200° (Gasförmig)?

LG

Muss man die Schmelztemperatur von der Siedetemperatur subtrahieren? Und vielen Dank für deine Antwort?

1
@Saraudassssss

Nur wenn du angeben willst, in welchem T-Intervall etwas flüssig ist.

Beim Ethanol wäre das: +78.3°C - (-114.5°C) = +78.3° + 114.5° = 192.8°.

0
@Zwergbiber50

Könnte ich dich privat was fragen? Also per Nachricht für Chemie? Ist für morgen sehr wichtig?

0
  1. Schmelzpunkt
  2. Siedepunkt
  3. fest
  4. flüssig
  5. flüssig
  6. gasförmig
  7. gasförmig

die letzten schauen mir mehr wie Fangfragen aus!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

In der Fragestellung müsste immer noch stehen: das alles bei Normaldruck (1.014 hPa)

Was möchtest Du wissen?