HILFE! Meine cousine steht auf mich!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verboten ist es nicht, aber nicht unbedingt ratsam.

Mal abgesehen von den Konflikten innerhalb der Familie, wo man sich ja ständig begegnet, halte ich den genetischen Verwandtschaftsgrad für eine Familiengründung zu nahe.

Ich kenne zwei Beispiele, wo Cousin und Cousine geheiratet und Kinder bekommen haben...nein, ich kann das nicht empfehlen...

also gesetzlich erlaubt ist eine beziehnung zwischen euch durchaus, allerdings dürfte das mit ein paar problemen, insbesondere in der familie führen.

Prinzipeil rechtlich ist es Erlaubt weil ihr nicht geradlinig sondern seitenlinig verwandt seit. Jedoch würde ich davon abraten da es innerhalb der Familie sehr schwere Konflikte geben könnte.

Es ist erlaubt, aber ich denke das man schon mit abschätzigen Blicken und Dummen Sprüchen rechnen muss, desweiteren ist die Wahrscheinlichkeit das eure Kinder mit Behinderungen und Erberkrankungen auf die Welt kommen erhöht. Ich würde es nicht machen, aber die Entscheidung liegt bei euch.

Was möchtest Du wissen?