HILFE! Ich trau mich nicht einen BH anzuziehen

8 Antworten

Trag den BH erst mal einige Male allein zuhause. Dann gewöhnst du dich an das Gefühl und an das Aussehen. Wenn du dich dann sicherer fühlst, kannstdu ihn ganz gelassen und selbstverständlich überall tragen.

Ich hatte am Anfang das geliche Probem. Meine Mutter ging dann mit mir eine ganz einfachen BH ohne Bügel und Push UP oder Polster kaufen, das war viel besser und hat sich nicht gleich so angefühlt, als würden einem alle auf die Brüste starren.

Ich finde mit 13 wirst du doch langsam schon zu einer jungen Frau. Und ich meine dann ist es doch schön schon eine runde Brust zusehen. Also ging mir so. Ich bin 14 und ich fands cool.^^ Ich hab meinen ersten BH mit 11 oder 12 getragen. Und war ganz schön stolz. Aber es ist normal das du dich erst dran gewöhnen musst. Lass dir ruhig Zeit. Du wirst schon bald sehen das es das normalste auf der Welt ist ;)

sei doch stolz drauf, zieh ihn mal daheim an und dann geh mal nur zum bäcker oder spaziern, und dann kannst ihn ja mal zur schule tragen, trau dich, =)

Ich weiß ja nicht, was du dir für einen BH gekaut hast, vielleicht war es ein Push Up oder einer mit Bügel. Ich habe am Anfang nur BHs ohne Bügel angezogen, weil ich die anderen auch noch komisch fand.

Was möchtest Du wissen?