Hey wieso finden die meisten die Realschule schlecht?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nicht der beste aber Realschule ist nicht schlecht! :)

danke für den Stern :)

0

Das kommt immer drauf an,was du draus machst.Realschule ist objektiv gesehen schonmal besser als Hauptschule und ein guter Realschulschnitt ist allemal besser als ein 3,0-Schnitt auf dem Gymnasium (was auch die nächste Frage beantwortet:3,0 ist nicht richtig schlecht,aber auch nicht berauschend..Mittelfeld).. Ich war auch auf der Realschule und hatte nen Schnitt von 1,7.Für mich war es das beste,nicht aufs Gymnasium zu gehen.Und Abi hab ich trotzdem.

Naja ein Durchschnitt von 3 ist eben "nur" befriedigend.

Realschulen sind nicht schlecht und meistens wesentlich besser als Hauptschulen. Aber gehen aus Realschulen eben selten "Einsteins" hervor. Das könnte dem Ruf geschadet haben.

ich finde die realschule nicht schlecht (war selber drauf). und ich würde schon sagen das ein durchschnitt von 3,0 nicht gerade eine glanzleistung ist...

Hey ich bin auch aufm Gymnasium und sag nicht das Realschule schlecht ist, weißt du meine Freundin geht auch auf Realschule. Warum sie als schlecht gewertet wird ist das verbohrte Denken einiger Snobs die sich als epische Halbgötter fühlen.

Und 3 = befriedigend

Was möchtest Du wissen?