Hey Leute Ich schreibe nächste Woche das Stellwerk 8 (Test) Ich komme aber bei meinen Übungen nicht weiter. Könnt ihr mir helfen? Schon mal danke.?

...komplette Frage anzeigen Hier die Aufgabe - (Mathematik, Stellwerk)

2 Antworten

Die Strecke hat vier "Striche". Alle sind gleich weit voneinander entfernt. Auf dem vierten Strich hast du 7/8, auf dem dritten x.

Um nun den Wert von x zu ermitteln, musst du ermitteln, wie weit der erste Strich vom Ursprung entfernt ist. Du teilst also 7/8 durch 4, da 7/8 ja auf dem vierten Strich liegt.

Nun weißt du, wie weit der erste Strich vom Ursprung entfernt ist. Um den dritten Strich (x) zu ermitteln, mulipliziert du nun 7/32 mit 3.

Danke für die schnelle Antwort.

Jetzt habe ich es verstanden. :)

0

Das ist leider nicht richtig, denn die 4 Striche von 0 bis 7/8 teilen die Strecke in 3 gleiche Längen. Also ist die Länge eines Teiles gleich ein Drittel der Gesamtstrecke (7/24). Gesucht ist die Länge von zwei Teilstrecken, als 2 * 7/24 = 7/12

0

Das sind 2/3 von 7/8 >>14/24 >> 7/12

Was möchtest Du wissen?