Hey, als Rettungsschwimmer der Wasserwacht (DRK) mit der DLRG Gewässer absichern?

4 Antworten

An der Küste ist das tatsächlich kein Problem, auch ohne DLRG-Mitgliedschaft. Googel mal "ZWRD-K DLRG".
Die normalen Vorraussetzungen (DRSA Silber, min 16 Jahre, gültigen EH-Kurs) müssen aber trotzdem erfüllt werden.
Anmelden für die Küste kannst du dich online. Unterkunft wird gestellt, Anreise bezahlt und entweder gibts Vollverpflegung oder aber eine Verpflegungspauschale.

Im Wachdienst musst du allerdings DLRG-Kleidung tragen, die du dir vorher kaufen müsstest.

Viel Spaß dir - Küste ist wirklich etwas ganz, ganz tolles!

Woher ich das weiß:Hobby

Zunächst solltest Du das DRK- Rundlogo aus Deinem Profil entfernen, oder bist Du im offiziellen Auftrag des DRK unterwegs?

Dann solltest Du dich mit Deiner Frage am besten an den örtlich zuständigen Ortsverband wenden, die können Dir am ehesten helfen.

Woher ich das weiß:Hobby

Jein, eigentlich geht das nicht, da DRK und DLRG getrennte Organisationen sind. Du müsstest dich über einen Dlrg Verein anmelden, einen Test bestehen und dann müsste es gehen

Sollte möglich sein. Ich weiß nicht ob zum ZWRD-K auch nicht Mitglieder zugelassen sind, aber dann kannst du auch einer DLRG Ortsgruppe beitreten.

Was möchtest Du wissen?