Hemd oder Pullover tragen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Man kann das Tragen eines Hemdes mehr variieren als das Tragen eines Pullovers. Man kann Ärmel hochkrempeln, man kann Knöpfe öffnen, man kann es unter dem Gürtel oder über dem Gürtel tragen. Man kann die Hemdbrusttasche benutzen für was auch immer. Zu einem Hemd kann man eine Krawatte binden.  Man kann mit einem Hemd viele Zeichen geben.

Ein Pullover gilt eher als Überbekleidung. Da kann noch alles mögliche darunter sein. Mit einem Hemd tut man sich sichtbar entwaffnen. Man öffnet man sich seinem Gegenüber mehr als mit einem Pullover.

Deswegen strahlt das Tragen eines Hemdes mehr Gemütlichkeit, Offenheit und Vertrauensseligkeit aus. Und es wirkt nicht so anstößig wie z. Bsp.ein T-Shirt.

Es zeugt von Respekt gegenüber seinem Gastgeber, ein gepflegtes Hemd zu tragen. Es gibt Hemden in unzähligen Variationen. Ein Hemd sagt viel aus über den, der es trägt. Andererseits kann man durch die Art, wie man ein Hemd trägt, bewußt viel mitteilen.

Ich rede hier von Herrenhemden. Für Frauen gilt das Gleiche. Nur sind es da eher Blusen.


Beste Grüße

Euer Hemdenträger


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sorgenkind21
14.06.2016, 00:31

Vielen Dank. Das war die Antwort auf meiner Frage. :-)

0

Das kommt auf die Person an und auf die Art der Party.

Es ist aber leider so, dass manche Leute extrem oberflächlich sind. Ich kenne selbst genug die einen schlichten Pullover als zu leger, fast schon schludrig ansehen. Der Witz ist dann oft, dass eben diese Personen auch nicht besser angezogen sind, aber manchmal können diese Exemplare einen viel versauen. Noch schlimmer ist soetwas natürlich im Arbeitsleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach zeigt die Kleidung deine Einstellung und wenn du mit ein Hemd kommst wirkst du seriöser weil du dich für die Person schick gemacht hast und nicht kommst weil es zB eine gratis Party gibt etc...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, es ist einfach schicker und für besondere Anlässe zieht man generell Hemden an. Hat sich wohl bei den Menschen eingebürgert. Wobei ich auch sagen würde, dass es besser ist ein dünnes Hemd zu tragen, statt ein Pullover auf einem Geburtstag zwischen mehreren Leuten. Da wirds irgendwann warm...,.,.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Hemd wirkt man immer fast seriöser und wird auch ernster genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sorgenkind21
14.06.2016, 00:04

Danke, aber warum ist das so? Was strahlt das Hemd aus, was ein Pullover nicht ausstrahlt?

0

Hallo :)

Welche Psychologie dahinter steckt kann ich dir nicht sagen, aber wie du weißt war es schon immer so, dass man sich zu besonderen Anlässen einfach etwas schicker anzieht. Das hat vor einigen "Jährchen" angefangen und es wird auch noch einige Zeit bestehen bleiben :)

Es ist aber kein Muss. Fühlst du dich in einem Hemd nicht so wohl wie in einem Pullover, dann zieh ein schicken Pullover an ;)

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass ein Pullover oftmals einfach zu warm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist halt einfach eleganter:D finde ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?