Helix womit pflegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit jeder Reinigung reizt du ein Piercing irgendwie. Desinfektionsmittel trocknet den Stichkanal auf Dauer aus, deswegen benutze ich auch nur Kamillen-Tee zum säubern und pflegen. Sollte aber nichts dagegen sprechen, das zusammen zu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib einfach bei deinem Desinfektionsmittel das sollte normalerweise reichen:) Ich glaube nicht dass das Risiko ,dass es sich jetzt eher entzündet besteht. (Bin damals auch beim Haare waschen hängen geblieben und hatte keine Folgen für den Heilungsprozess ). 

Tipp: versuch beim Schlafen die erste Zeit nicht auf deinem Helix zu schlafen um unnötige Reizungen zu vermeiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre es wenn du es ab und an kurz rausmachen und wieder reinmachen könntest :( Ab und an mal leicht drehen, kauf dir bepanthen (am besten die gut vertragliche Augensalbe), das ist ja ein Loch, das der Körper wieder schließen will. Es werden sich an der Stelle Schüppchen und Schorf bilden durch die kontinuierliche Reibung. Mit der Salbe habe ich selber gute Erfahrung gemacht, als mein Ohrpiercing zu eitern anfing, nachdem er gestochen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookie999999
03.01.2016, 06:31

das helix und keine piercings sollte man während der heilungsphase herausnehmen !!!!

0

Im zweifel immer beim piercer fragen, aber ich würde sagen es reicht weiter mit dem octenisept zu reinigen. Ich bin am Anfang sogar schon ne halbe stunde nach dem stechen zwei mal hängen geblieben aber ist alles gut abgeheilt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meins als es frisch war einfach morgens und abends ordentlich mit Desinfektionsmittel eingesprüht und wenn ich das Gefühl hatte dass irgendwelche Fremdkörper drangekommen sein könnten. Hat alles gut geklappt :)
In den ersten Tagen habe ich die "Wunde" außerdem noch mit einem Wattestäbchen mit Desinfektionsmittel gesäubert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehen tut das schon, ist nur total unnötig :-)
Du bist nur daran hängen geblieben, das reizt die Wunde zwar etwas, ist aber an sich nicht weiter dramatisch. Du hast ja nicht im Matschloch gebadet oder so :-D
Pflege es einfach weiter mit Octenisept, beruhigen wird es sich von alleine wieder und weiter abheilen wird es auch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?