Helix-Piercing aufdrehen / wechseln

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

am besten du ziehst dir einmal handschuhe an (ohne Puder) enganliegende am besten und denn müsstest du es am besten so hinbekommen hab ich mit meinen Piercings auch so gemacht und es Ging wunderbar

Dankeschön das versuch ich mal :)

0

Normalerweise musst du nicht jedes Mal zum Piercer gehen, aber die drehen den Ersteinsatz teilweise so extrem zu, dass man ihn wirklich fast nicht aufbekommt (wenigstens fällt er während der Abheilphase nicht raus ^^).. Normalerweise kann man beim hochwertigen Schmuck vom Piercer beide Kugeln bewegen, aber ich würde jetzt nicht selber dran rumfummeln, nicht dass du das Piercing noch rausreisst..

Danke :) Ich werds mal mit Gummihandschuhen versuchen und wenn das nichts bringt geh ich zum Piercer :)

0

so gesagt das "schmuckstück" davon, das kann man abdrehen. versuch es auch. ich hatte auch schwierigkeiten am anfang

Ich hab nen ganz normal Stab mit 2 Kugeln und immer wenn ich die Kugel (die hinter dem Ohr) aufdrehen will bewegt sie sich kein Stück :)

0
@EffyM

das hab ich auch. du musst die andere kugel aufdrehen! :D

0
@nuerka

Hab ich auch schon versucht :) Der Piercer hat damals auch die hinterm Ohr aufgedreht aber anscheinend is es ziemlich fest zu :)

0
@EffyM

dann weiß ich auch nicht weiter, sorry

0

Was möchtest Du wissen?