Heißt es du liegst auf mir oder du liegst auf mich?

10 Antworten

Du stehst auf mich.                        Akkusativ
Du liegst auf mir.                            Dativ
Du erinnerst dich meiner.               Genitiv

Mehr Auswahl haben wir im Deutschen nicht.
Für den Nominativ gibt es keine Präpositionen.
Es wäre auch wenig sinnvoll.

Beim Stehen haben wir den Akkusativ nur bei der übertragenen Bedeutung. Wenn es örtlich ist, dann wieder Dativ wie bei liegen.

Du stehtst auf mir, nämlich auf meinen Schultern.

Es heißt "auf jemandem liegen", also Dativ, insofern auf MIR.

Auf wem liegst du? Auf mir.

liegen auf > Dativ

sich legen auf > Akkusativ

Du liegst auf mir. (statisch? / Ort / Wo?)

Du legst dich auf mich. (dynamisch / Wohin?)

Was möchtest Du wissen?