Hautveränderung bei Kälte (Orangene Flecken)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kenn ich aus der Zeit während der Pubertät! Wenn es draußen extrem kalt wurde und trotz Handschuhe, dicker Kleidung etc...Meine Hände sind immer blau angelaufen. Das bedeutet du ernährst dich schlecht also total ungesund und deinem Körper fehlen wichtige Nährstoffe. Bei mir kam dann noch zu niedriger Blutdruck,privater Stress und als der Stress extremer wurde Herzrythmussstörungen...das alles wurde besser als ich ins Ausland ging und keinen extremen Stress mehr hatte und mich sehr gesund anfing zu ernähren...Heute habe ich das nicht mehr und kann mich auch bei Eiskälte und dünner Kleidung draußen bewegen ohne blau anzulaufen etc...

Na das wird ein Schutzmechanismus Deines Koerpers sein. Lass den Quatsch und pack Dich warm ein. Der Koerper entzieht naemlich zuerst den Extremitaeten (Fingerm Zehen) die Waerme, um die Innereien warm zu halten. Also schoen warm einpacken :)

baeumli12 27.11.2013, 14:43

Ja das ich weiß ich selber auch , ich versteh auch das die Hände dann weniger durchblutet werden , aber ich versteh nicht was das für orangene Flecken sind :)

0

Was möchtest Du wissen?