Hausfrau und Mutter = Stress?

18 Antworten

Kommt darauf an, welchen Erziehungsstil Du fährst.

Wenn Du Deinem Kind nichts zutraust, ist der Stress über Jahre vorprogrammiert.

Der größte Streßfaktor ist, daß es Menschen gibt, die diese Lebensform oder Einstellung kritisieren und sich ungefragt in das Leben anderer Leute einmischen wollen. Jeder richtet sich doch sein Leben so ein, wie er am Besten klar kommt. Und wer noch soviel Zeit hat, sich über das Leben anderer Gedanken zu machen, der hat wirklich zu viel lange Weile!!! Oder ist es einfach nur NEID......ist auch ne Form von Streß!!!

Wahrscheinlich kennen sie es nicht anders,also ist es für sie ein Stressfaktor ;o)

"lol" da magst du recht haben, es soll ja auch "selbst gemachten" geben

0
@Skorpie

Eben drum ;o) Und über irgendwas muss man ja reden können,wenn nicht über andere Leute,dann eben rum nörgeln,wie stressig alles ist *lach

0

Das kommt mir zu bekannt vor. Am schlimmsten finde ich, wenn meine Freundin mir einen Vorjammert, dabei gehe ich nebenher noch mal eben 40 Stunden die Woche arbeiten...

jo, das ist immer der highlight... ich frage mich oft, warum sie es nicht einfach mehr geniessen

0

Vielleicht sind sie auch nicht richtig ausgelastet und machen sich dadurch den Stress selber.

Was möchtest Du wissen?