Hauptschule oder Werkrealschule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wekrealschule ist im Prinzip schon die mittlere Reife, aber eben doch deutlich "unter" dem normalen Realschul (auch was das Niveau und die Schwierigkeit angeht)

Natürlich ist Werkrealschule aber viel besser als Hautpschule ;)

Werkrealschule ist eig das selbe wie Realschule du hast den Abschluss 'Mittlere Reife' nach 10 Schuljahren. Der Unterschied ist, dass du mit einem Hauptschülerdurchschnitt raufkommst und ab der 8. Klasse immer wieder mal zur Berufsschule musst. Ich finde die Werkrealschule sinnlos und unfair, da ich selber Realschülerin bin und die Hauptschüler weniger tun und trotzdem den selben Abschluss haben am ende! Obwohl sie weniger tun.

kayo1548 06.07.2011, 18:48

im Prinzip schon, aber der normale Realschulabschluss ist häher geweertet bei Unternehmen.

Aber klar, sowoghl mit Werkrealschulabschluss als auch mit Realschulabschluss kann man dann weiter machen (Abitur), aber da hat man es dann mit Realschulabschluss viel einfacher - von demher: besser jetzt etwas schwerer wie jetzt etwas leichter und dafür später sehr schwer bis fast unmöglich

0

Was möchtest Du wissen?