Hat mein hamster milben?! oder was ist das? + foto

diese schwarzen stellen - (Hamster, Milben)

3 Antworten

Hmm, würde heute dringend mal zum Tierarzt gehen. Sowas können auch Geschwüre sein die bei Hamstern/Meerschweinen nicht grade selten vorkommen.

Sind milben denn schlimm?

0
@BienenStich16

Milben könnten durchaus schlimm sein und sollten stets behandelt werden. Aber nicht mit Mitteln aus dem Zoohandel, sondern Tierarzt aufsuchen, Milbenart diagnostizieren lassen, korrektes Mittel wählen lassen.
Auch dazu Infos auf diebrain.de. Manche Milbenarten saugen Blut, andere nicht, manche können derart starken Stress auslösen, dass es auch zum Tod des Hamsters führen kann.

Aber auf deinen Bildern sind lediglich die Flankendrüsen deines Hamsters zu sehen, die hat jeder Goldhamster. Ganz normal.

1

Es könnten durchaus Milben sein, solche "kahlen" Stellen sind typisch. Allerdings könnte der Hamster sich auch Fell am Käfig oder irgendeinem Spielzeug ausgerissen haben. Überprüfe das und entferne den gefährlichen Gegenstand aus dem Käfig... beim nächsten Mal könnte es ein Bein sein, nicht nur Fell... Um ganz sicher zu gehen, solltest du natürlich zum Tierarzt gehen, die Behandlung ist in der Regel einfach und ungefährlich für das Tier, beispielsweise werden Bäder verschrieben.

Gruß SwaggyUnicorn

Diese stellen hat er schon von Geburt an.

0
@BienenStich16

Nunja, vielleicht kommt es einfach von einer Verletzung als Jungtier oder etwas ähnliches. Wenn du dich am Kopf stößt und die Verletzung groß genug ist, kann es durchaus auch sein, dass an dieser Stelle keine Haare mehr wachsen, da Narbengewebe keine Haare regeneriert.

So lange der Hamster sich an der Stelle nicht kratzt oder irgendwelche ähnlichen Auffälligkeiten zeigt, würde ich mir da keine Sorgen machen. Da eine Fernanalyse schwer ist, solltest du ihn eben zum Tierarzt bringen, wenn dir das keine Ruhe lässt.

0
@BienenStich16

Es kann auch sein, dass es bei ihm einfach so ist. Jeder Hamster hat anderes Fell... Ohne das Tier in Händen und von irgendeinem billigen Handybild, wird dir das niemand so genau sagen können...

0
@SwaggyUnicorn

Diese Flecken auf den Bildern sind ganz eindeutig die Flankendrüsen des Goldhamsters. Vollkommen normal und bei jedem Goldhamster an genau der gleichen Stelle zu finden.

2

Was möchtest Du wissen?