Hat jemand von euch Erfahrungen mit Displayengel gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, ich berichte mal von meiner Erfahrung: 

ich saß auf meinem Couch an einem Bericht für die Uni, lege meinen MacBook Pro neben mich, bin kurz unaufmerksam und ZACK ist der herunter gerutscht --> das Glas vom Display gerissen !

Bei Apple, Gravis und Co kostet die Reparatur zwischen 600-700€! "Das lohnt sich schon fast gar nicht mehr bei einem Laptop der 4 Jahre alt ist, besser sie überlegen sich einen Neuen zu kaufen" wurde mir geraten! 

Beim Durchstöbern  des Internets bin ich dann auch auf Displayengel gestoßen. Wie das nun mal so ist, ist man bei so Sachen sehr skeptisch!..oft zurecht, da es genug schwarze Schafe da draußen gibt. Also war klar für mich das ich mein Gerät mir meinen ganzen Daten usw. nicht einfach dahin schicken werde! Da das "Unternehmen" (ein kleiner Familienbetrieb) fast auf dem Weg UNI-HEIMAT lag, bin ich nach telefonischer Absprache dort vorbei gefahren um es persönlich dort abzuliefern und während der Reparatur zu warten.

"Unternehmen" deshalb in Anführungszeichen, da es sich in einem Wohngebiet in einem Reihenhaus befindet. 

Nachdem ich geklingelt hatte, machte mir eine nette junge Dame die Tür auf und begrüßte mich. Ich unterschieb einen kleinen Zettel und mir wurde gesagt die Reparatur würde ca. 2h dauern. Also bin ich in den Ort einen Kaffee trinken. Nach 1,5 bekam ich einen Anruf das mein Mac fertig sein. 

Nach der Begutachtung der vollbrachten Arbeit war ich wirklich begeistert. Man sieht rein gar nichts und alles funktioniert. Und das für 120€! 

Der junge Mann der es repariert hat, ist auch sehr freundlich und nett gewesen und hat mir noch ein paar andere Fragen die ich hatte beantwortet.

Ich bekam eine Rechnung mit Visitenkarte und einem Stift (Touchfähig). 

In dem Moment wo ich gehen wollte kam gerade der Postbote und holte gefühlt 100 Kartons von Displayengel ab. Ich habe mich kurz mit ihm unterhalten und der meinte auch das Displayengel immer mehr Zulauf bekommt. Dies hat meine positive Meinung verstärkt. 


FAZIT: 

Tolles kleines Unternehmen welches noch in den Anfangsschuhen steckt aber sicher noch sehr gutes Potential hat groß raus zu kommen! Fachgerechte Arbeit zu einem fairen Preis!  Beim nächsten Problem habe ich nun auch das Vertrauen um mein Gerät via Post dorthin senden zu würden. 

Vielen Dank noch einem an das Displayengel Team.

Was möchtest Du wissen?