Hat jemand Erfahrungen mit Handyservice.de gemacht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, sogar schon öfter und erst wieder letztens. Kann nicht meckern. ich hab die 2 Verträge mit Scheck genommen. Die handys jetzt sind aber Billigware.

Der Scheck kommt knapp 4 Wochen nach der Anmeldung. Etwaige Prämien wie TV ebenfalls. Allerdings sind die Minutenpreise bei Talkline zu teuer für dauerhaften Gebrauch.

Habe gehört das einige sogar mit schlechter Bonität einen Vertrag oder halt von diesen Paketen bekommen haben. Ich denke mal die Prämien oder die Handys kommen bewusst etwas später , so das die Wiederufsfrist erlischt und somit gebunden bleibt. Liege ich da Richtig? und da kam wirklich ein check in der höhe? 

0
@Trucker1987

Also die handys kommen innerhalb einer Woche. Dann musst du sms mit Text AP frei an eine Nummer schicken, sonst ziehen sie dir 30€ Anmeldegebühr ein. Klappt aber einwandfrei, es kommt auch sofort die sms Bestätigung. Alles groß beim Inhalt beschrieben, da kann ein normaler Mensch nichts falsch machen. Du unterschreibst dreimal unten den Anmeldebogen, kannst ihn faxen oder im Freiumschlag hinschicken. Danach wird die Nummer freigeschaltet. Pasas auf, dass du nicht auch den Vertrag für Festnetz mit abschickst, wenn du es nicht willst. Die ähneln sich beide, steht aber einwandfrei drauf, was wofür ist.

Die Prämien sind ja Teil des Vertrages. Sie würden sich strafbar machen, wenn sie sich nicht daran halten. Allerdings gehen die Preisangaben für den angeblichen Wert immer sehr optimistisch nach oben. Wohl immer ältere Geräte, die längst billiger geworden sind.

Handy service ist nur der Vermittler. Vertrag läuft dann mit Talkline. Zur Bonitätsprüfung kann ich nichts sagen. Bei mir ging es immer glatt.

1

Und wie sieht das den mit dem scheck jetzt aus ich tue es bestellen aber mit einer abweichende Lieferadresse so das es meine frau auf der arbeit bekommt den chek oder die handys.ist der check personenbezogen?

0

Was möchtest Du wissen?