Hat jemand Erfahrungen mit dem Reiseanbieter www.fairflight.de?

15 Antworten

Im Oktober 2008 waren wir mit fairflight für 6 Tage in NY und hatten das Standardprogramm sowie zwei zusätzliche Veranstaltungen gebucht. Die Kommunikation hat anstandslos und schnell geklappt. Alle Voucher wurden problemlos eingetauscht. Bei zwei Veranstaltungen (Heli-Flug und Bootstour um Manhattan) wurden vor Ort zusätzliche Kosten verlangt (fee bzw. Dieselzuschlag), die nach der Reise mit vorgelegtem Beleg von fairflight superschnell und anstandslos per V-Scheck erstattet wurden. Ein kleines Problem, das nicht fairflight anzulasten ist, gab es mit der Limousine für den Transfer beim Rückflug, die erst nach Telefonieren eintraf. Zum Hotel: Gebucht war das Waldorf-Astoria. Tolle Hotel-Atmosphäre. Kleiner Makel: das Zimmer lag neben den Fahrstuhlschächten, so dass die Fahrstuhlgeräusche deutlich zu hören waren. Insgesamt: Fairflight kann ohne jede Einschränkung empfohlen werden.

Wir waren Ende August mit FAIRFLIGHT eine Woche in NY (Hotel Wolcott) und eine Woche in Miami Beach (Hotel Loews). Alles hat prima geklappt, die Buchungsunterlagen und Gutscheine waren vollstaendig und korrekt. Ich kann FAIFLIGHT weiterempfehlen!

Wg. des Hurriknas Ike haben wir unseren Floridaaufenthalt um zwei Tage verkuerzt. Flugumbuchung (Lufthansa) ging kostenfrei und das Hotel wurde uns von FAIRFLIGHT zurueckerstattet.

Zu den Hotels: Das Wolcott ist einfache Kategorie (laute Klimaanlagen am Fenster), liegt aber sehr zentral. Das Loews ist Luxus, alles top, nicht billig, trotzdem preiswert.

Hallo Kai Wald ! Ich komme aus der Reisebranche und habe noch nie was von "fairflight" gehört. Es hört sich alles immer sehr toll an, aber ..... Wende Dich lieber an ein seriöses Reisebüro in Deiner Stadt, welches Dir über einen bekannten deutschen Reiseveranstalter ebenso gute Angebote unterbreiten kann. Mehr kann (und darf) ich hier nicht schreiben. Will ich auch nicht. Wenn Du Fragen hast, wende Dich direkt an mich.

Hi Sonnenbus was meinst du mit darfst du nicht? Hast du etwas negatives über die gehört? Wenn ja bitte sofort sagen!!

0

@Sonnenbus:Man braucht nur mal ins Impressum einer Internetseite gehen, dort steht alles wichtige drin. Aber heute hast Du ja vielleicht doch schon etwas mehr von Fairflight gehoert. Da ich selbst als Touristiker mit denen zusammen arbeite, weiss ich, dass alles serioes ablaeuft und dem Kunden durchaus ein gutes Produkt verkauft wird. Nicht umsonst sind die bereits seit mehr als 8 Jahren auf dem Markt, trotz grosser Konkurrenz auf diesem Gebiet...

0

Hallo, wir waren schon 2x mit FairFlight in New York. Wir waren vom Preis-/Leistungsverhältnis begeistert. Auf den Hubschrauberflug kann man verzichten, besser geht man für dieses Geld in ein Musical.Beim 1. Besuch waren wir im Pennsylvania Hotel mitten in Manhatton, ein etwas alter Kasten, aber o.k., in diesem Jahr waren wir im Hotel Hudson 58. Straße neben dem Central Park. Tolles Hotel in einem Designerstil, die Zimmer sind etwas klein,aber man ist ja meist unterwegs. Tolle Lobby, phantastischer Dachgarten. Fair Flight leistet wirklich das, was der Name verspricht. Alf

hallo,

also ich war auch mit fairflight in new york und es war alles TOP!!! wir konnten auch unter verschiedenen hotels wählen und waren mit dem von uns ausgesuchten auch super zufrieden. wir hatten gleich mit frühstück gebucht - ist besser. helmsley hotel (oder so ähnlich) direkt in manhatten - sehr zentral. ich habe jetzt auch wieder ne anfrage gestartet bei FAIRFLIGHT...denke mal, daß ich wieder was gutes zu einem tollen preis angeboten bekomme!!!

FLIEG RUHIG MIT DENEN!!!

LG SAB

Was möchtest Du wissen?