Hat jemand Erfahrung mit Zusteller-online oder Zeitung austragen?

14 Antworten

Hallo, ich würde dir auch abraten da zu Arbeiten ich hatte gestern erst gekündigt da das Geld viel zu wenig ist höchstens 12€ im Monat für 40cent muss ich 1ne Stunde rumlaufen

Lieber Finger weg von der Firma ich rate dir persönlich davon ab

Geh lieber zu einer Zeitungsfirm in deiner Nähe da gibt es gerecht Stunde Lohn da bekommst du für 2:30Stunden 20Euro fast das doppelte was Baur Media zahlt

Hallo, auch wenn die antwort ein bisschen spät ist: Ich mache das jetzt seit fast 2 monaten! Ich bekomme ca. 10 cent für eine zeitschrift. es ist echt schwer... am anfang war alles total einfach... es waren nur ein paar zeitschriften doch mitlerweile bekomme ich fast 25 kilo. Ich mache 4 Bezirke und 2 wollte ich "abgeben" weil die dort ziemlich anstrengend sind, da sind sehr viele berge und dann mit dem gewicht auf dem rücken wird mir das zu viel! Ich habe vor 4 wochen eine "anfrage" abgeschickt ob ich die abgeben könnte und mir wurde versichert das ich die für die bezirke jetzt nur noch 1-2 wochen bekomme. doch ich bekomme sie immer noch und ich habe nochmals eine nachricht verschickt hab immernoch keine antwort bekommen. DAUMEN RUNTER! ich versuche jetzt zu kündigem.

Man wird nach Stückzahl bezahlt. Je mehr Zeitungen, umso höher der Verdienst. Tageszeitung wird besser bezahlt als Wochenzeitung. Eventuell wird auch die Gegend berücksichtigt, in der Du austrägst (ländliche Gegend oder dicht bebaut). Rufe einfach bei einem Zeitungsverlag an und frage! Die kriegen täglich viele solche Anfragen und werden Dir alles erklären, was Du wissen möchtest. Kannst Dich zum Schnuppern auch als Krankheits- oder Urlaubsvertretung bewerben!

Hi, die verdienst zu wenig (bei uns bei jedem Wetter knapp 150 Euronen im Monat) und musst wie gesagt immer raus - auch wenn du krank bist.. geht ja nicht anders

Wenn man krank ist kann man sich krank melden

2
@Milchkaffee76

Das Problem ist, wenn man sich Krankmelden will (zumindest in der MVS Bremen) kümmern die sich kein bisschen darum, wenn man Krank ist.

0

Ich verdiene im Monat etwa 1300,. Euro mit der Tageszeitung und Mittwochs und Samstags zusätlich noch die Kostenlosen Zeitungen und Prospekte.

Allerdings sind das in der Woche so etwa 32 Stunden

Was möchtest Du wissen?