Hat jemand Erfahrung mit Microblading?

2 Antworten

Ich gehe davon aus, dass du die Augenbrauen meinst (Man kann auch die Lippen machen) Als erstes ist auf die Form zu achten. Sie vorzeichnen lassen und erst beginnen zu bladen, wenn dir die Form wirklich gefällt, auf keinen Fall vorher. Deine eigenen sollten nur ausgebessert werden, nicht total verändert. Die Kosmetikerinnen neigen dazu sie sehr hoch und rund und unnatürlich zu machen (sie sagen dann "das öffnet das Auge")

Normalerweise werden Farben und Inhaltsstoffe verwendet die sich nicht verfärben. Das darf auf keinen Fall passieren. Da wäre evtl auf Eisen zu achten, das könnte später ins rote schlagen.

Der Abheilungsprozess verläuft sicher individuell, bei mir geht spätestens nach einer Woche der Schorf ab und somit wird die Farbe deutlich heller.

Zu achten wäre auch noch auf die Farbe (außer du brauchst wirklich schwarz, was selten oder nie ist), es gibt x verschiedene Braun, die man deinen Brauen und auch deiner Haut anpasst. Hat eine Kosmetikerin nur 3-4 Farben, würde ich es bei ihr erst gar nicht machen lassen. Vielleicht das beim Termin vereinbaren vor Ort klären.

Nach 2-3 Jahren verblasst die Farbe, zwar nicht total, wird aber sehr hell, aber das ist sicher auch individuell unterschiedlich.

Mit der Form war ich nicht wirklich zufrieden, ebenso war die Farbe etwas zu dunkel. Rot hat sie sich nicht verfärbt.

Fazit: Bestehe auf die Form die dir gefällt und bestehe auch drauf zwischendurch immer mal in den Spiegel schauen zu dürfen, und zwar von Beginn an. Du zahlst ja, und das nicht wenig!

lg

Oh nein!!!!!! ich sehe erst jetzt das Datum der Frage.

0

- bei mir verblasst es so sehr, dass man nichts mehr davon sieht.

- nein, wenn mit qualitativer Farbe gearbeitet wird, verfärbt sich diese nicht.

- ich bin super zufrieden

- bei mir ist nach drei bis vier Tagen die "Kruste" abgefallen und alles war in Ordnung

- ich war von Anfang an super zufrieden. Sie hat es mir erst vorgezeichnet..

- lass dich gut beraten im Voraus und lass dir erklären, wie du es zu pflegen hast..

Was möchtest Du wissen?