Hat Intelligenz etwas mit Noten zu tun?

Support

Hallo,

einen wirklichen Rat suchst Du nicht, oder? Bitte beachte aber, dass gutefrage.net eine Ratgeberplattform ist, auf der praktische Tipps und Erfahrungen ausgetauscht werden. Daher passt Deine Frage nicht auf diese Seite. Bitte berücksichtige dies in Zukunft.

Lieben Gruß

Christian vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Nein, nicht wirklich. Noten werden nicht nach Intelligenz vergeben, sondern nach Leistung und die kann abweichen.

Ich bekam als Grundschulkind in Beteiligung am Unterricht ein ausreichend und ansonsten hatte ich nur 1 und 2. Ich hatte im Unterricht gemalt und aus dem Fenster geguckt;-) Nur, wenn die Lehrerin mich was fragte, wusste ich die richtigen Antworten............ich glaube, die hat manchmal zuviel gekriegt bei mir;-)lacht***

Nein, ich glaube die Noten haben nicht immer mit Intelligenz zu tun - manchmal auch mit Faulheit - mit sich langweilen, weil manch einem alles zu langsam geht - manchmal liegt es auch an den Lehrern, die nicht richtig erklären können. Wenn ich daran denken, was wir manchmal für Pfeifen vorgesetzt bekamen, dann bekomme ich heute noch eine Krise. Dabei waren wir früher echt noch recht nette Schüler, wenn ich uns mal mit den Schülern teilweise von heute vergleiche;-)

einstein war ein schlechter schüler, aber genialer wissenschaftler. Ein gutes allgemeinwissen ist heutzutage auch wichtig.-

Ist Intelligenz indirekt vererbbar?

Angenommen in einer Familie weisen beide Kinder eine Unterschiedliche Intelligenz auf. In wie fern wird diese nun weiter vererbt?

Als Beispiel: Kind 1 geht aufs Gymnasium, hat sehr gute Noten, absolviert erfolgreich sein Abitur und studiert anschließend. Kind 2 erreicht nur den mittleren Schulabschluss mit durchschnittlichen Noten und beginnt anschließend eine Ausbildung.

Könnten die eigenen Kinder von Kind 2 nun eine höhere Intelligenz aufweisen wie bei Kind 1?

Falls ja, wie hoch sind die Chancen?

...zur Frage

Haben die Schulnoten mit Intelligenz zu tun?

Hallo,

 

haben die Schulnoten mit Intelligenz zu tun oder sind Fleiß und Disziplin wichtiger? Kann ein Unintelligenter Mensch niemals ein Einserzeugnis bekommen?

...zur Frage

Was sagt mir der Logarithmus?

Hey, Ich lerne gerade Exponentialfunktionen und Logarithmus, aber ich verstehe nicht was ich am Ende davon habe. Ich weiß man löst eine Exponentialfunktion mit Log auf, aber was mache ich mit dem Ergebnis dann? Was ist das , was sagt es aus? Mir wurde es aus meiner Vorlesung nicht klar, denn es wurde nur der Weg und die Regeln gezeigt. Und wie rechne ich den Log zur Basis 7 z.B. , wenn ich nur Log und Ln auf meinem Taschenrechner habe? Und bitte nicht zu kompliziert ich studiere nur WiWi und kann mit technischen Beispielen nichts anfangen. Danke.

...zur Frage

Bin ich dumm/unintelligent?

Ich gehe in die 10. Klasse eines Gymnasiums und habe einen voraussichtlichen Durschnitt von 2,8 bis 3,0.. Alle meine Freundinnen haben bessere Noten und verstehen immer alles ganz schnell aber ich brauch immer länger.. Können Noten was über die Intelligenz aussagen?

...zur Frage

Wie stark korrelieren Noten und Intelligenz?

Was denkt ihr darüber? was sind eure Erfahrungen? Gibt es Studien über den Zusammenhang?

...zur Frage

Sind Schüler, die für gute Noten viel lernen müssen wirklich schlau?

Ich weiß es ist bewiesen das Schulnoten nichts mit Intelligenz zu tun haben, doch ich habe einige Freunde, die ohne zu lernen gute Noten schreiben... Eine von denen ist in ihrer Klasse sogar Klassenbeste... Ich habe nicht so herausragende Noten wie sie obwohl ich viel lerne... Kann es sein das ich einfach nicht (so) schlau bin? Dabei muss man sagen das ich schriftlich gut bin, aber mündlich hackts...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?