Hat das Wort "Kritik" auch eine positive Bedeutung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, Kritik ist neutral. Kommt von krinein: richten, aussondern, entscheiden. Krisis: Entscheidung. Krites: Richter, demnach bedeutet Kritik: Beurteilung, Urteil. Das Urteil einer Klassenarbeit kann eine 1 oder eine 6 sein. Meist wird aber Kritik als: Bemängelung verstanden, daher der Zusatz: positive Kritik. Gruß Osmond

Hi, danke für den Stern, lgO

0

Sicher kann es auch im positiven Sinn gemeint sein, wenn man damit negative Aspekte ausräumen kann!!

Ja bei konstruktiver Kritik.

Was möchtest Du wissen?