Hat das Leben einen Sinn wenn man nie etwas erreicht hat?

8 Antworten

Für wen?

Du musst Dein Leben so leben dass es für Dich Sinn macht, das heißt für mich z.B ein glückliches Leben im Rahmen meiner Möglichkeiten zu führen.

richtig, tja manchmal geht auch nicht mehr leider

0

Ja. Die Sinnhaftigkeit des Lebens ist völlig unabhängig vom Verlauf des Eigenen.

Wenn gar nichts weiter geht ist die Fortpflanzung schon ein gutes Ziel. Und man unbedingt eins braucht/sucht...

Klar braucht man eines. Also ich hätte keine Lust darauf, etwas sinnloses zu tun.

1

genau, hätte ich auch nicht .

0

Und wenn nichtmal das klappt?

0

Meiner Ansicht nach hätte ich dann etwas erreicht, wenn ich ein glückliches Leben hätte führen können und etwas nach meinem Tod hinterlassen würde. Das ist aber nur meine Meinung.

Schau auf dich selbst. Wie fühlt es sich an, du zu sein?

Schon dadurch, dass du diese Sätze liest, schaust du dich selbst mit deinem geistigen Auge an und richtest deine Aufmerksamkeit darauf, wie es sich anfühlt, du zu sein – was du ich nennen würdest.

Es ist aus meiner Sicht nie zu spät, die beiden gefetteten Sätze zu verbreiten und so zumindest einigen wenigen den natürlichen Zustand des Menschseins zu erschließen.

Was möchtest Du wissen?